Das Ostpreußenblatt Ausgabe 50 vom 16.12.00


Düsseldorf:
Multikulturelle Neonazis?
Synagogenanschlag: Medien und Politiker sind abermals blamiert


Der Flop von Nizza
von Hans-Jürgen Mahlitz


Transatlantische Sorgen
Was hat Deutschland vom neuen US-Präsidenten zu erwarten?


Zeitgeschichte:
Tatsachen ohne Schlußstein
Eine Passage des "Fackelmännerbefehls" bleibt unklar


"Nicht aus dem Volk heraus"
Die "Kampagne gegen Rechts" verfängt nicht mehr


Kommentar:
Falscher Ansatz


Atomenergie: Muß ein stillgelegtes Kernkraftwerk noch einmal stillgelegt werden?
Super-GAU und Geschäft mit der Angst
von Hans-Jürgen Mahlitz


Zeitgeschichtliche Nachlese:
"Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt ..."
Marlene Dietrich: "Ich helfe, Anleihen zu verkaufen, damit Berlin bombardiert werden kann"


Gedanken zur Zeit:
Deutscher und Christ?
Leitkultur und nationale Identität 
Von Wilfried Böhm


Kontakte:
"Bürger fragen Journalisten"
Serie: Konservative Vereinigungen in Deutschland


Kanzler-Besuch in Warschau:
Schröder als Anwalt Polens
Wo bleibt der Kniefall vor den deutschen Vertriebenen?


Klassenkämpfer ohne Fronten
KPF gerät an den Rand Frankreichs
von Pierre Campguilhem


IN KÜRZE

ZITATE


Ostdeutsche Schatzsuche:
Schimmelreiter und Geldäpfel
Volkskundliches im Johannes-Künzig-Institut in Freiburg
von Martin Schmidt


Blick nach Osten

Hofdamen und Goldschmiedinnen
Die Zarinnen Rußlands und ihr Gefolge

Berlin:
"Die Worte wieder neu finden"
Die Ausstellung "After the Wall" signalisiert Wunsch nach Selbstvergewisserung


"Kunst ist Waffe"
Über das Wirken der Künstler in kommunistischer Zeit


Viele Wege bestehen
Der Maler Michael Zimmermann und seine Bilderwelt
von SILKE OSMAN


Die Lust an der Verwandlung
Zum 70. Geburtstag des Schauspielers Armin Mueller-Stahl aus Tilsit


Die ostpreußische Familie

Kirchenfenster für Mexiko
Maria-Luise Krapp aus Königsberg schuf biblische Motive


Die verschwundene Stadt
Auch die Litauer feierten 275 Jahre Schirwindt


Das historische Kalenderblatt: 16. Dezember 1944
Den Gegner überrascht und geschlagen
Der Beginn der deutschen Ardennen-Offensive
von PHILIPP HÖTENSLEBEN


Kirchliches
Janus Jagucki übernimmt das Leitungsamt der Evangelischen Kirche / Augsburgischen Bekenntnisses

LESERBRIEFE

Zeichen für erfolgreiche Arbeit
Abwechslungsreiches Programm bei Herbstkulturtagung in Nordrhein-Westfalen


Die Zuschauer verzaubert
Neunte Tournee der Dittchenbühne rund um die Ostsee


Weihnachtliche Stimmung
Bunter Herbstmarkt im Ostpreußischen Kulturzentrum


7. Brandenburger Vertriebenenseminar

Polnische Zivilcourage
Bogdan Musial brachte die Reemtsma-Ausstellung zu Fall – sein neues Buch dringt in eine sensible Zone der Zeitgeschichte vor, die bislang als tabu galt      (Teil I)
von HANS-JOACHIM v. LEESEN