Das Ostpreußenblatt Ausgabe 12 vom 23. März 2002


SPD-Spendenskandal:Der »Schattenmann«
Karl Wienand - Strippenzieher, Geldbote, IM und Berater



Kommentar
Verzweifelt



Kieler Schmuddelgeschichten
Abenteuerliche Beraterverträge hoher Regierungsmitarbeiter



Spendenaufruf der Bruderhilfe für die Landsleute in der Heimat


Die Grünen und die Gewalt
Hans-Jürgen Mahlitz



Raumfahrt: Visionen verglühen nicht
Er griff nach dem Mond, dem Mars, den Sternen - doch seine wahre Berufung blieb die Zukunft der Erde: Heute wäre Wernher von Braun 90 Jahre alt geworden
von Bernd Henze



Nachruf: »Mit der kühlen Distanz einer Intellektuellen«
Anmerkungen zum Tode der »Zeit«-Herausgeberin Marion Gräfin Dönhoff
von Wilhelm v. Gottberg, Sprecher der Landsmannschaft Ostpreußen



Hochmut vor dem Fall / SPD-»General« im Spendenschlamassel
von Fritz Schenk



Fall Barschel: Nach 15 Jahren die alten Vorurteile
Wie ein ARD-Sender mit längst widerlegten Behauptungen Stimmung macht



In Kürze


Michels Stammtisch: Wie geschmiert


Elbing 1901-1945: Aufschwung und jäher Fall Ausstellung im Gerhart-Hauptmann-Haus in Düsseldorf
von Hans-Jürgen Schuch



Blick nach Osten


Bewegung auf dem Balkan: Entschädigungen
Schulterschluß zwischen Sofia und Skopje



Slowenien: Kapitaler Streit
Überfremdungsängste bei Bankenprivatisierung



Venezuela: Der linke Faschist
Hugo Chávez bringt sein Land an den Rand eines Krieges
von Karl H. Lincke



Wien: Die Achse der anderen


Und wieder feiern wir einen Erfolg
Serbien, Montenegro und die europäische Beschäftigung
von R. G. Kerschhofer



Götter, Pharaonen, Mythen
Farbenprächtiger Einblick in die jahrtausendealte ägyptische Kultur



Gehorsam und Diziplin
Erinnerungen eines kaiserlichen Marinesoldaten an seinen Einsatz im fernen China



Allenstein: Initiative für vergessene Opfer
WDR-Hörer helfen Ostpreußinnen, die nach Sibirien verschleppt wurden, um dort Zwangsarbeit zu leisten



Ein nachhaltiges Erlebnis
Freundeskreis heimatvertriebener Hanshagener zum sechsten Mal auf Heimatreise
von Dorothee Radke



Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
Ruth Geede



Charmanter Filmliebhaber
Zum 100. Geburtstag von Gustav Fröhlich



Eine Idee setzt sich durch
Der Königsberger Otto Nicolai und die Wiener Philharmonischen Konzerte



Ihre Werke fordern zum besinnlichen Nachdenken auf
Zum 90. Geburtstag der Bildhauerin und LO-Kulturpreisträgerin Annemarie Suckow von Heydendorff



Leserbriefe


»Schon früh das Pulver verschossen«
Das Wetter in der Heimat im Monat Februar
Analysiert von Dr. Wolfgang Terpitz



Ein »Unruhiges Gewissen«
Herbert Hupkas Buch ist jetzt auch auf polnisch veröffentlicht worden



Im Dienste der Menschlichkeit
Vor 50 Jahren wurde das Kloster Altenberg durch einen Brand fast völlig zerstört
Zum 50. Mal jährt es sich, daß das Kloster Altenberg durch ein Großfeuer in der Nacht zum 16. März 1952 zerstört wurde.



Tollhaus Schule: Gut fühlen, schlecht lernen
Ein Blick in die wirre Welt der »Bildungsreformer« (Teil II)
von Uwe Greve



Ruhe lag über der Stadt
Eine Irrfahrt führt in den Wirren des Krieges quer durch Deutschland
von Erna Richter



Die kleine Hafenstadt am Frischen Haff
Gewinnen Sie das Lesebuch »Tolkemit - Geschichte und Geschichten«



»Stimmen der Heimat«
Rosenau-Duo auf Gastspielreise in Hawaii


Vor 50 Jahren: Die Stalin-Note
Moskaus gescheiterter Störversuch / Teil I
von Alfred Schickel