Das Ostpreußenblatt / Preußische Allgemeine Zeitung / Ausgabe 27 vom 06. Juli 2002

Rußland/Litauen: Gerangel um Memel
Duma-Politiker stellt öffentlich Grenzen in Frage
von Hans Heckel


"Dekrete längst aufgehoben"
Polnischer Historiker findet im Sejm-Archiv brisante Akten


BdV wählte Präsidium

Nachruf: Zum Tode von Alfred Dregger

Hans-Jürgen Mahlitz: Land der Dichter und Denker

"Typisch" war die Reaktion

Familienkongreß: Investitionen in die Zukunft
Experten aus zehn Ländern diskutierten in Berlin über den Weg unserer Gesellschaft
von Jürgen Liminski


Ermittlungen gegen den Kulturflegel: Dreht Schlingensief durch?
Für seinen Ausruf "Tötet Möllemann" interessiert sich der Staatsanwalt


Reaktionen auf Stoibers Leipzig-Rede

Michels Stammtisch:
Sitzengeblieben


Großmachtpolitik: Die neue Breschnew-Doktrin
Der Westen mißachtet das Selbstbestimmungsrecht der Völker


Europa muß seine Hausaufgaben selber machen
Die EU darf nicht die Hände in den Schoß legen und sich auf die Konjunkturlokomotive USA verlassen


Zitate

Ein Grenzgänger erzählt, Teil II: Farbenfrohe Bauernkultur
Tschechische Eigeninitiativen im Egerland
von Karl W. Schubsky


Deutsch-polnische Schulbuchkonferenz: Bewußtsein bleibt stumpf
Schlechte Noten für deutsche Geschichtsbücher
von Karlheinz Lau


Blick nach Osten

Aus den Heimatkreisen

Landsmannschaftliche Arbeit

Johannisburg: Jubiläumsfeier in der Disco
Der Deutsche Freundeskreis Rosch ist zehn Jahre alt geworden
von S. Falkenstein


Das Inferno des Krieges überlebt
Die Sammlung Scheu in Heydekrug: Zeugnisse bäuerlicher Kultur des Memellandes


Ostpreußen heute

Grußworte zum Deutschlandtreffen der Ostpreußen

"Warum erst jetzt?"
Dankesrede von Prof. Alfred M. de Zayas, Kulturpreisträger 2002 der Landsmannschaft Ostpreußen


In der Kacksche Balis
von Hildegard Rauschenbach


Wehmütige Abschiedsstimmung am Niedersee
von Günter Schiwy


Der Plumpsack geht rum
Die schönsten Spiele aus Großmutters Zeit der Vergessenheit entrissen


Erdrutsch

Die Welt bewegt
100 Lebensbilder großer Frauen gezeichnet


Delfin trifft Tunfisch
Willi Wegner macht sich Gedanken über die Rechtschreibung


Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
Ruth Geede


Mit kühnem Strich
Zum 100. Geburtstag des Malers und Graphikers Hans Fischer


Grazie oder Majestät?
Griechenland und Italien auf den Spuren großer Autoren erkunden


Eine Welt bewahrt
Literatur aus dem deutschen Osten


Reiche Impulse
Neues vom Arbeitskreis Nordostdeutsche Musik


Diesen Sommer vor 40 Jahren verließ der letzte Bomber des Typs B-52 die Endmontagehalle in Wichita: Die "Festung", die heute noch fliegt

Wundervolles Erlebnis
Leider war für richtiges "Plachandern" keine Zeit
von Ruth Geede


Sensationslüsterne Massen
Wie entstehen Skandale und warum lieben die Menschen dieses Phänomen?


Waidmannsheil!
Forst- und Jagdgeschichten aus Ostpreußen


Auf Mörderjagd
Dokumentation über die Fälle eines Kriminalkommissars


Knorriger Waldschrat
Lustige Geschichten um den Förster Dachs


Leserbriefe

Buntes Treiben auf Schloß Burg
In historischer Kulisse beging der BdV-Landesverband NRW seinen 2. Ostdeutschen Markt


Dorothea Schuncke verstorben

Wege zur Integration
Lehrerseminare zur Eingliederung von jugendlichen Russlanddeutschen


"Heimat im Herzen"
Erfolgreiche Delegiertenversammlung der Landesgruppe Schleswig-Holstein


Ostpreußisches Landesmuseum

Englands Rat: Holt euch die Krone zurück!
"Deutschland funktioniert nicht" meint das britische Magazin The Spectator und liest dem bundesrepublikanischen System schonungslos die Leviten
von Hans Heckel