Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt vom 20.09.03

"Alles Lug und Trug"
Enteignungsopfer zu Unrecht von Entschädigung ausgeschlossen


Hans-Jürgen Mahlitz
Rau-Nachfolge: Wer hat wen gerufen?


"Auch Deutschen ist Unrecht passiert"
Angela Merkel sagt BdV Unterstützung beim "Zentrum gegen Vertreibungen" zu


... und die Mafia mischt kräftig mit
Kampf der Nationen auf dem Balkan ist nur durch Kriminalität finanzierbar 
von R. G. Kerschhofer


Kommentar
Hehlerei


"Bayern - Zukunftsland und Heimat"
von Edmund Stoiber, Ministerpräsident des Freistaates Bayern


"Das war herzlos, das war dumm ..."
Wie Bundespräsident Rau in Berlin die Herzen der Vertriebenen gewann
von Hans-Jürgen Mahlitz


Gedanken zur Zeit: 
Abschied von den Illusionen

von Carl Gustaf Ströhm


"Treue, Disziplin und Selbstzucht"
Was Preußen uns heute noch zu sagen hat: Teil IV
von Uwe Greve und Heinz Burneleit


Millionen verlieren ihre Heimat
Neue Staudämme am Mekong zwingen Anwohner zum Verlassen ihrer Dörfer
von Albrecht Rothacher


Wähler mit Schulden gekauft
Steuersenkungen lassen Staatsdefizit weiter explodieren
von Pierre Campguilhem


Lebensmittelrecht: Probleme mit Piroggen
Die EU und der Schutz traditioneller Spezialitäten
von Dietmar Stutzer


Nahrungsmittelschutz: EU wird offensiv
Äußerungen des Brüsseler Agrarkommissars


Pommern: Bummel-Meilen
Seminar zur Seebäderarchitektur


Blick nach Osten

Skandal um Schutztruppen-Denkmal
Abgesagt und doch durchgeführt: die Einweihung des Tansania-Parks in Hamburg
von Ralf Küttelwesch


"Deutsche bauen, Engländer klauen"
Der frühere Ausländerbeauftragte des Bezirks Hamburg-Wandsbeck, Michael Kossizigaa aus Tansania, lebt seit 20 Jahren in Deutschland. Wir fragten ihn nach der deutschen Kolonialgeschichte.


Kommentar
Falsch verstanden


Ein deutsches Jahrhundert
Ekkehard Schultz würdigt Leben und Werk der im Alter von 101 Jahren verstorbenen Leni Riefenstahl


Bis an die Grenze der Kunst gegangen
Werke von Ernst Mollenhauer in Köln ausgestellt


Schönheit und klare Proportionen
oder Wie der Königsberger Architekt Bruno Taut die japanische Kultur für sich entdeckte


Allgegenwärtige Heimat
Helga Lippelt schrieb neuen Ostpreußenroman
von Silke Osman


Ein "Revolutionskind" erinnert sich
Susanne Deuter sprach mit der Schauspielerin Rosemarie Kilian


Leserbriefe

Ein intaktes, lebendiges Kleinod
Trotz Bevölkerungsexplosion blieb das Stadtbild Allensteins weitgehend erhalten
von Ernst Jahnke


Notiert

Auto von Zug erfasst
Ein Audi-Fahrer umfuhr bei der Station Wehlau die geschlossene Schranke


Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
Ruth Geede


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Europa vollenden
Podiumsdiskussion in Bonn


Aus den Heimatkreisen

"Ein Masure mit grossem Herz"
Die Elmshorner Dittchenbühne führte Paul Fechters Komödie "Der Zauberer Gottes" auf


Kommen, sehen und begreifen
Die Heimatstube Fischhausen ist erwachsen geworden - Eröffnung des Samlandmuseums


Meldungen

Der "blonde Ritter" der Lüfte
Vor zehn Jahren starb Erich Hartmann, der weltweit erfolgreichste Jagdflieger
von Manuel Ruoff


"Zum Wohl, Majestät"
Die Rheinpreußen und das Bier des Kaisers


Alliierte wollten Papst täuschen
Zeitgeschichtliche Dokumente zeigen Pius XII. als Ziel gezielter Desinformation
von Alfred Schickel


"Sich stets treu bleiben"
Romanfigur kämpft um den Erhalt seiner Ideale im gebeutelten Deutschland


Ungewohnte Kost
Südmähre schrieb 1841 seine USA-Erfahrungen nieder


Paradoxe Mischung
Kurzweilige Erinnerungen an eine Kindheit in Ostpreußen


"Wenn der Vater mit dem Sohne ..."
Schmuckausgabe zum 100. Geburtstag des von den Nationalsozialisten verfolgten Karikaturisten Ohser


Beeinflusst
Erbe der Kelten


Quer durchs Beet / Personalien

Bis zum Zaun / Oskars Rotlicht-rote Neo-DDR
Der Wochenrückblick mit Hans Heckel


Zitate