© Preußische Allgemeine Zeitung / Inhalt Folge 39 vom 01. Oktober 2005

Mut zur Wahrheit
Wieviele Stasi-Spitzel sitzen wirklich im Bundestag?
von Joachim Tjaden


Abschied auf Raten
von Clemens Range


Rechtsruck in Polen
Konservative siegen bei den Parlamentswahlen


Auf Kosten der Wahrheit
Vertreibung: Polnische und deutsche Bischöfe aktualisieren Briefwechsel


Islamisches Zentrum im Zwielicht
Münchens älteste Moschee wird von ihrer Vergangenheit eingeholt
von Felix Menzel


Türkei-Beitritt gefährdet Abendland
Aufnahmeverhandlungen der EU / Ankara würde politisches Schwergewicht im Europaparlament
von Hans-Ulrich Wehler


Linke bauen Macht in Berlin aus
Rot-Rot gewinnt durch Neidkampagne absolute Mehrheit - Bürgerliches Lager schmilzt
von Annegret Kühnel


Die letzten Tage der jungen Demokratie
"Nur ein Haufen von Interessenten": Weimar - Wie eine Republik im Strudel des Parteienhaders zerrieben wurde
von Hans-Joachim von Leesen


Michels Stammtisch:
Verraucht


Ohne Rückbesinnung ist Deutschland verloren
Der 3. Oktober - Von den preußischen Tugenden und dem Problem der "inneren Einheit"
von Günter Kießling


Wie sich Nationen feiern
Wo ist Deutschland? Ein Blick auf die Feiertagstraditionen anderer Länder wirft ein fahles Licht auf den 3. Oktober


DDR-Bewohner hielten an Einheit fest
Bundesnachrichtendienst hatte ein realistisches Lagebild / SED-Regime wäre 1989 finanziell zusammengebrochen
von Hans-Georg Wieck


"Wir haben von alle dem nichts gewußt"
Fernsehreihe dokumentiert die Entwicklung dreier Orte, nachdem ihre deutschen Bewohner vertrieben worden waren


Zwischen Kunst und Konsum
Haus Hansestadt Danzig in Lübeck würdigt das Schaffen von Willy Lütcke


Nationalschätze

Ein Meisterdieb in Sachen Liebe
von Gabriele Lins


Abschied von der Küste
von Helga Licher


Aus besten Kreisen
von Robert Jung


Wie finden wir zurück zur Dankbarkeit?
Von einem Leben nach Gottes Gesetz von Saat und Ernte
von Klaus Plorin


Er verlangte das Unmögliche
Vor 100 Jahren wurde der schlesische Regisseur Liebeneiner geboren


Geehrt
Straße für Ostpreußen


Experten
Kunst gehört zum Leben


Leserbriefe

Was Graf Bülow und Ehrenburg verbindet
Das Napoleon geschenkte "Prachtstück der vereinigten Gewehrfabriken Lüttichs" hat ein bewegtes Schicksal


Notiert

Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Meldungen

Wir gratulieren...

Landsmannschaftliche Arbeit

Aus den Heimatkreisen

Ein glücklicher Preuße
Bernd Hinz - 25 Jahre Kreisvertreter


Termine

Der Heimat früh verpflichtet
Goldenes Ehrenzeichen für Dr. rer. pol. Klaus Krech


Sanierung mit Hindernis
Hilfe für den Friedhof der Gemeinde Jorken


Hindenburgs letzter Gang nach Tannenberg
Vor 70 Jahren wurde der Reichspräsident mit militärischen Ehren im Schlacht-Denkmal beigesetzt
von Manuel Ruoff


Befreiung, Niederlage oder was?
Der Gedanke, eine Niederlage am Kriegsende als Befreiung anzusehen, wäre 1939 auf völliges Unverständnis gestoßen (Teil XVIII)
von G. Schultze-Rhonhof


Neue Sichtweisen
Bernhard Schlink gibt verwirrende Antworten auf einfache Fragen


Ungeschminckt
"Flucht und Vertreibung" ohne Relativierungen


Geheimnisvolle Schrift
Liebesgeschichte von 1467 entpuppt sich als Schatzkarte


Der Weg nach Nirgendwo
Vom glanzvollen Aufstieg und tiefen Fall des deutschen Schlagersängers Christian Anders


Quer durchs Beet / Personalien

Helden und Halunken / Die deutsche Krise ist auch eine Chance, die ein "Finanzinvestor" gern ergriffen hätte
Der Wochenrückblick mit Hans Heckel


Zitate