01.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
26.05.07 / MELDUNGEN

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 21-07 vom 26. Mai 2007

MELDUNGEN

Anklage im Fall Litwinenko

Im Mordfall Alexander Litwinenko erhebt die britische Staatsanwaltschaft jetzt Anklage gegen Andrej Lugowoj. Der ehemaligen Kreml-Leibwächter wird des Mordes durch Vergiften beschuldigt, erklärten die Justizbehörden in London. Zugleich wurde Haftbefehl erlassen. Rußland soll zur Auslieferung des Verdächtigen aufgefordert werden. Der russische Ex-Spion Litwinenko war im November an einer Vergiftung mit Polonium gestorben. Am Tag seiner Erkrankung traf er mit Lugowoj in einer Bar zusammen. Dieser hat alle Vorwürfe, für Litwinenkos Vergiftung verantwortlich zu sein, zurückgewiesen.

In Vietnam verurteilt

In Vietnam sind zwei christliche Menschenrechtler zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Das Volksgericht in Hanoi verhängte gegen die Rechtsanwälte Nguyen Van Dai und Le Thi Cong Nhan eine fünf- beziehungsweise vierjährige Haftstrafe. Dai muß anschließend noch vier Jahre unter Hausarrest verbringen und Nhan drei Jahre. Beide wurden am 11. Mai wegen "Propaganda gegen die Sozialistische Republik Vietnam" verurteilt. Sie kündigten an, in Berufung zu gehen. Dai ist in Vietnam als Anwalt verfolgter Christen bekannt. Er gehört zur Christlichen Missionarischen Allianz in Hanoi. Die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die Evangelische Nachrichtenagentur idea hatten ihn im April zum "Gefangenen des Monats" gekürt, so die Menschenrechtsorganisation.

Partnerschaft mit dem Iran

Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat seinen weißrussischen Kollegen Alexander Lukaschenko als einen seiner besten Freunde bezeichnet. Weißrußland und den Iran verbinde eine strategische Partnerschaft, hieß es dazu in Minsk. Der Iran sei "zur Zusammenarbeit in alle Richtungen bereit". Lukaschenko, der Weißrußland seit 1994 mit eiserner Faust regiert, wird häufig als letzter Diktator Europas bezeichnet.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren