© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 31-07 vom 04. August 2007

Kulturnotizen

Blumenstücke

Schweinfurt - Das Museum Georg Schäfer, Brückenstraße 20, zeigt noch bis zum 4. November Blumenstücke und Stilleben von Lovis Corinth (dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr, donnerstags bis 21 Uhr, Eintritt 7 / 6 Euro). Die Ausstellung unter dem Titel „Flora“ rückt das Spätwerk des 1858 im ostpreußischen Tapiau geborenen Malers (gestorben 1925) in den Mittelpunkt des Interesses. Das Sinnbild der schon in der Antike verehrten Göttin wandelt sich bei Corinth zum porträtartigen Abbild einer modernen Frühlingsbotin des frühen 20. Jahrhunderts.

 

Biedermeier

Berlin - Das Deutsche Historische Museum im Zeughaus Unter den Linden 2, präsentiert noch bis zum 2. September die Biedermeier-Ausstellung „Die Erfindung der Einfachheit“, die zuvor mit Erfolg mit anderen Schwerpunkten in Milwaukee und in Wien gezeigt wurde (wir berichteten). Zu sehen sind 450 Exponate, darunter Gebrauchsgegenstände und Kunstwerke, die noch heute beeindrucken (geöffnet von 10 bis 18 Uhr).


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren