© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 45-07 vom 10. November 2007

Der Horrorfall Pakistan
Die Atomwaffen des Landes sind nur schlecht geschützt
von Klaus D. Voss


Klaus D. Voss:
Lebensrisiko


Beck holt auf
Kanzlerin Merkel läuft die Zeit davon


Nett, aber unnachgiebig
Polens designierter Regierungschef Tusk fixiert seine Politik


Wilhelm v. Gottberg bleibt Sprecher

Abrüstung – ein hehres Ziel
Rußland fühlt sich vom Westen getäuscht und droht mit Aufrüstung
von Leo Mayerhöfer


MELDUNGEN

Brandenburgs CDU festigt sich
Querelen überwunden? Parteitag stärkt Landeschef Junghanns den Rücken
von Markus Schleusener


Auffällige Stille
von Harald Fourier


Würfel schlägt Wolke
Für zwei Jahre wird eine provisorische Kunsthalle den Raum für den späteren Berliner Schloß-Neubau füllen
von Peter Westphal


Mauermahnmal: Schutz gefordert

Auf Eis gelegt
Privatisierung der Bahn: Mit dem SPD-Vorschlag verhärten sich die Fronten
von Hans Heckel


Eisenbahn war nicht immer Staatssache
In Preußen wurden die ersten Strecken von privaten Unternehmen gebaut und betrieben
von Manuel Ruoff


Was eine Vorzugsaktie ausmacht

Totgesagte leben länger
Vor kurzem machte sich alle Welt über Kurt Beck lustig, doch nun kann er der Union gefährlich werden
von Hans Heckel


Ost-Deutsch (40):
Fehlstart
von Wolf Oschlies


Oma ihr klein’ Häuschen
Große Koalition einigt sich auf neue Freibeträge bei der Erbschaftssteuer
von Rebecca Bellano


MELDUNGEN

Urlaubsidylle in Gefahr
Thailand droht eine Eskalation mit militanten Moslems
von Joachim Feyerabend


Zurück nach Tirol

Gezänk und faule Kompromisse
Österreich: Die ungewollte Koalition schleppt sich über die Runden
von R. G. Kerschhofer


Weg in Isolation
Bosnien bleibt ein Hexenkessel
von Wolf Oschlies


Hilfe für die Helfer
Wie Entwicklungshilfe zur Entwicklungsbremse werden kann
von Mariano Albrecht


Am Erfolg teilhaben
Lufthansa Cargo soll künftig sibirische Flughäfen nutzen
von M. Rosenthal-Kappi


»Wie die wilden Tiere«
Italien wehrt sich gegen rumänische Immigranten
von Ernst Kulcsar


MELDUNGEN

»Moment mal!«
Die 68er: Noch heute tragen wir die Folgen
von Klaus Rainer Röhl


»Ein Wunderland, ein Götterland«
Auf den Spuren der Malerin Paula Modersohn-Becker in Worpswede
von Silke Osman


Das Wissen der Welt wiegt 70 Kilogramm
Armin Mueller-Stahl gestaltete den Einband der neuen Auflage der Brockhaus Enzyklopädie
von Helga Steinberg


»Gold gab ich für Eisen«
Das Stadtmuseum Berlin zeigt zwei Ausstellungen zum Thema Eisenguß in Preußen
von Silke Osman


Brockhaus für die Küche jetzt neu
von Helga Steinberg


Diese Messe liegt voll im Trend
»Du und deine Welt« präsentiert diesmal Schwerpunktthemen »Leben – Wohnen – Entdecken«
von Ruth Vollmer-Ruprecht


Villa Kunterbunt oder Flickwerk?
Von Patchwork- und Großfamilien / Das bleibt in der Familie (Folge III)
von Klaus J. Groth


MELDUNGEN

Hoffnungsträger treibt es weg
Königsbergs Jungakademiker sehen ihre Zukunft außerhalb des Gebietes
von Jurij Tschernyschew


Mutter Maria Merkert seliggesprochen
Mitbegründerin der Kongregation der Schwestern von der heiligen Elisabeth starb vor 135 Jahren
von Corinna Weinert


MELDUNGEN

Albertina-Rektoren am Brandenburger Tor
Auf Initiative des Wissenschaftsrates der Kant-Universität werden Ludwig Resa, Karl Burdach und Jakob Kraus mit Gedenktafel geehrt


Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Wir gratulieren

Den selbstgestecken Zielen treu geblieben
Lagebericht des Sprechers der LO, Wilhelm v. Gottberg, zur Sitzung der Ostpreußischen Landesvertretung
von Wilhelm v. Gottberg


Landsmannschaftliche Arbeit

Aus den Heimatkreisen

Geschichten aus der Heimat
»Redliche Ostpreußen« – das Kalenderjahrbuch für 2008 ist erschienen


Polens Ostgebiete – »zum Glück« verloren
Unsere Nachbarn tun sich schwer mit dem, was sie als Folge des Zweiten Weltkrieges zurückgeben mußten
von Wolf Oschlies


Die Frau an Indiens Spitze
Vor 90 Jahren wurde Indira Gandhi geboren
von Hans Lody


Der Mann vom 20. Juli
Vor 100 Jahren wurde Claus Schenk Graf von Stauffenberg geboren
von Hans Lody


Leserforum

Als ob wir die Welt alleine retten könnten
Klimawandel und Energiepolitik: Notwendige Klarstellungen
von Lienhard Schmidt


Rettung von der Killerkuh / Wie rülpsende Rinder den Haushalt sanieren, warum leere Geschenke die schönsten sind, und warum vor »Entlastung« gewarnt sei
Der Wochenrückblick mit Hans Heckel


MELDUNGEN / ZUR PERSON

ZITATE

Gestrandete Arche