27.11.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
15.12.07 / Alles über die Liebe / Buch voller Geschichten und Gedichte über Herzensangelegenheiten

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 50-07 vom 15. Dezember 2007

Alles über die Liebe
Buch voller Geschichten und Gedichte über Herzensangelegenheiten

Wann beschäftigt der Mensch sich mehr mit der Liebe als zur Weihnachtszeit? In diese Zeit, in der die Liebe zum Partner, zu den Kindern und zur Familie einen so zentralen Platz in unserem Leben einnimmt, paßt das Buch „Liebesdinge“ von Tania Schlie und Katrin Traoré. Denn was berührt unsere ohnehin schon sentimental gestimmten Herzen mehr als romantische, berühmte und ganz außergewöhnliche Liebesgeschichten aus der Welt der Literatur, Musik und Kunst.

Diese Geschichten präsentieren Tania Schlie und Katrin Traoré gesammelt in einem kleinen, sehr dekorativ gestalteten Büchlein.

Sprüche, Gedichte und Geschichten zum Thema Liebe von berühmten und unbekannten Personen der Gegenwart wie der Vergangenheit sind dort zu finden.

So zum Beispiel der Kommentar John Lennons über die erste Begegnung mit Yoko Ono: „Man muß sich zwei Wagen desselben Fabrikats vorstellen, die aufeinander zu rasen und frontal aufeinanderprallen werden. Es ist wie eine dieser Filmszenen, sie fahren mit 100 Meilen in der Stunde, beide treten die Bremse durch, und im letzten Moment kommen sie zum Stehen, wenn sich die Stoßstangen schon fast, aber noch nicht ganz berühren. So war es vom ersten Moment.“

Doch finden sich nicht nur Berühmtheiten, die man üblicherweise mit dem Thema „Liebe“ in Verbindung bringen würde wie Marilyn Monroe, Edith Piaf oder Frida Kahlo in diesem Buch wieder, sondern sogar Zitate und Geschichten von zum Beispiel Wissenschaftlern wie folgende Worte von Albert Einstein an Mileva Maric: „Am Sonntag küß ich Dich mündlich.“

Von der ergreifenden Liebesgeschichte mit oder ohne Happy End bis zur netten kleinen Anekdote birgt „Liebesdinge“ eine Vielfalt an Geschichten und Geschichtchen über die Liebe in sich, die nicht selten tatsächlich das Herz des Lesers anrühren.                 A. Ney

Tania Schlie und Katrin Traoré: „Liebesdinge“, Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007, geb., 141 Seiten, 12,95 Euro, Best.-Nr. 6485


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren