27.11.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
22.12.07 / Advent, Advent ... / Weihnachtliche Stimmung überall

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 51-07 vom 22. Dezember 2007

Advent, Advent ...
Weihnachtliche Stimmung überall
von Dieter Göllner

Die Advents- und Weihnachtszeit ist willkommener Anlaß für die Rückbesinnung auf Bräuche und Traditionen, die vielen noch aus der Kindheit in Erinnerung sind. Zu den kulturellen Einrichtungen des Ost-West-Dialoges, die „alle Jahre wieder“ thematische Ausstellungen zeigen, gehört das Museum für Schlesische Landeskunde im Haus Schlesien von Königswinter.
Im Mittelpunkt der traditionellen Weihnachtsausstellung steht auch diesmal die Krippe. Wie im gesamten christlichen Abendland war auch in Schlesien die Krippe ein integraler Bestandteil der Weihnachtsdekoration und fehlte in keinem Haus. Es waren die Jesuiten, die wesentlich zur Verbreitung der Weihnachtskrippe in den Kirchen beitrugen und diese im 16. Jahrhundert auch nach Schlesien brachten. Aber erst Mitte des 18. Jahrhunderts hielt dieser Brauch, mit dem Aufbau einer Krippe an das weihnachtliche Geschehen in Bethlehem zu erinnern, auch Einzug in Privathäuser. Je nach Talent und Geldbeutel hat sich jede Familie eine persönliche Krippe geschaffen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Manche wurde im Laufe der Jahre durch Hirten, Vieh oder Könige erweitert, bei anderen hat die eine oder andere Figur etwas gelitten – so hat jede Krippe ihre eigene Geschichte, was sie zu einem individuellen Stück macht.
Im Eichendorffsaal des Hauses Schlesien sind Weihnachtskrippen zu sehen, die aus verschiedenen Materialien wie Holz, Papier, Ton oder Gips in unterschiedlichen Techniken gefertigt wurden.

Die Weihnachtsausstellung im Haus Schlesien ist bis zum 27. Januar 2008 zu besichtigen.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren