01.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
22.12.07 / Der Tanz ums grüne Kalb

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 51-07 vom 22. Dezember 2007

Der Tanz ums grüne Kalb

Heuer wird die Weihnachts-Hektik,
die den Sinn des Fests verhöhnt,
noch von Öko-Dialektik
überblendet, überdröhnt!

Untergangs-Propheten feiern
Klimawandel-Konjunktur,
und verklärte Jünger leiern
Psalmen an die Umwelt pur.

Aus Gazetten und Kanälen
quillt erneuerbar der Schwall
nieder auf die armen Seelen,
angekohlt vom Sündenfall.

Katastrophen allerorten
strahlt man frei in jedes Heim –
geht der Mensch ja mehr als Worten
Schreckensbildern auf den Leim.

Aber nicht bloß Haare raufen
soll die Treibhaus-Büßerschar,
sondern Ablaßzettel kaufen!
Ungebleichte, sonnenklar.

Selbsternannte Sauberleute
lenken das Tribut-Geschäft,
während eine Zocker-Meute
beutehungrig Beifall kläfft.

Emsig drehen sie die Runden
um das grüne Kalb im Tanz,
denn als Weg zum Heil empfunden
wird der Menschen Ignoranz.

Selbst als Tier sich zu maskieren
ist beliebt bei diesem Kult,
und Schamanen preisen ihren
Fetisch Wind am Rednerpult.

Die Naturgesetze lassen
selektiv sie außer Kraft,
und Beweise, die nicht passen,
werden einfach abgeschafft.

Diese Öko-Orthodoxen
hielten gar ein Welt-Konzil,
ihre Dogmen durchzuboxen –
mit Verlaub, das war zuviel!

Für Bekehrung, will mir scheinen,
ist’s bei denen wohl zu spät –
laßt uns lieber still vereinen
in der Weihnacht zum Gebet:

Herr, bewahre uns vom Bösen,
doch geruhe auch, die Welt
von der Umwelt zu erlösen,
die den Blick auf DICH verstellt.

Pannonicus


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren