© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 18-09 vom 02. Mai 2009

Renten unter Druck
Nebenwirkung der massenhaften Kurzarbeit – »Achterbahnfahrt« für Rentner


Konrad Badenheuer:
Eingeständnis


Keine 24 Stunden
Börsen reagieren auf die Schweinegrippe


Immobilienkauf in Polen möglich
Ausnahmeregelung von 2004 ausgelaufen − Deutsche Käufer sehnsüchtig erwartet


Vom Geist der Versöhnung geleitet
Stiftungsrat des »Zentrums gegen Vertreibungen« steht − Weihbischof Jaschke möchte es allen recht machen


USA: Nur halbherzig für Folterverbot
Das angeblich so »reaktionäre« Preußen war anno 1740 schon weiter – Die CIA folterte auch in Ostpreußen


MELDUNGEN

Ost-Berliner stoppen Pro Reli
Volksbegehren abgelehnt: Ethik-Unterricht bleibt Pflicht, Religion nur als Zusatz möglich


Die Façon der Linken
von Harald Fourier


Wohnungen werden knapp
Berlin: Nach Jahren der Nachfrageschwäche sinkt Leerstand im Zentrum auf nahe Null


KaDeWe bleibt
Mitarbeiter sehen Verkauf gelassen


Gute Hoffnung am Kap
Bei den Wahlen in Südafrika überrascht die deutschstämmige Helen Zille


Später Dank: Sammelklagen
Organisierte Apartheids-Opfer attackieren deutsche Konzerne


Fußball-WM mit Fragezeichen

500 Kinder gerettet
Ehrung für engagierte Hebammen – Die wirtschaftliche Existenz riskiert, um nicht abtreiben zu müssen


Russki-Deutsch (15):
Komsomol
von Wolf Oschlies


Angst vor Piraten
Berlin will einen mustergültigen Prozeß


Tiefer Schnitt
Westpreußen-Museum auf der Kippe


MELDUNGEN

»Größte demokratische Übung«
Wahl in Indien von Todesopfern, Boykottaufrufen und Gewalt überschattet – Drohungen gegen Christen


»Bosse sind Gauner«
Französische Arbeiter wehren sich und setzen ihre Chefs gefangen


Prag und Wien gegen Mafia
Tschechien: Polizei nimmt europaweit agierenden Gangsterboß fest


MELDUNGEN

US-Banken prüfen sich selbst
Warum der »Streßtest« nicht so stressig ist – Kritiker: 16 von 19 US-Großbanken sind stehend k.o.


US-Zeitungen mit dem Rücken zur Wand
Eine Stütze der Demokratie wankt: Massensterben der Qualitätsblätter befürchtet


Energie-Partner
Moskau und Peking einig über Verträge


MELDUNGEN

Kumpanei
von Hans Heckel


EU: Das graue Ding
von Rebecca Bellano


Polen wartet auf Käufer
von Konrad Bdenheuer


Auf ein Wort
Bedrohung vom linksextremen Rand ernstnehmen
von Jörg Schönbohm


Wirken für den geistigen Fortschritt
Vor 150 Jahren starb der Universalgelehrte Alexander von Humboldt in Berlin


Bilder wie Worte
Das Museum Georg Schäfer zeigt Zeichnungen und illustrierte Bücher von 1800 bis 1924


Aufbruch
Katalog zu Bauhaus-Ausstellungen


Kulturnotizen

Auf diesen Preußen hörten US-Präsidenten
Carl Schurz war neben Henry Kissinger der bedeutendste deutschstämmige Politiker in den Vereinigten Staaten


»Von der Sowjetunion lernen, heißt wählen lernen«
Vor 20 Jahren brachte der Betrug bei den DDR-Kommunalwahlen vom 7. Mai die Bürgerrechtler auf die Straße


Er durfte sogar Schlachten verlieren
Heinrich August de la Motte Fouqué genoß das besondere Vertrauen und Wohlwollen Friedrichs II.


Bismarcks »Draht nach St. Petersburg« gekappt
Vor 100 Jahren starb Friedrich August v. Holstein – Nach dem Sturz des Reichsgründers Graue Eminenz des Außenministeriums


Deutschlands erster Stromversorger

Leserforum

Geldsorgen in Memel
Ohne staatliche Zuwendung ist das Simon-Dach-Haus nur schwer zu betreiben


MELDUNGEN

Breslau pflegt sein deutsches Erbe
Gelungene Ausstellung »Tausend Jahre Breslau/Wroclaw« im Neuen Historischen Museum der Stadt


Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Aus den Heimatkreisen

»... eine Heimat ohne Grenzen«
Mit den Büchern von Harry Herbert Tobies auf den Sehnsuchtspfaden der Vertriebenen


Die alte Angst
Kriegskinder und Nachkriegskinder leiden unter dem Trauma ihrer Eltern und Großeltern


Wo auch schon der Schah von Persien übernachtete
Das »Atlantic« in Hamburg feiert 100. Geburtstag – Ein Grandhotel im Wandel der Zeiten


Gutschein für ein bißchen mehr Zeit

Nach dem Tod der Mutter
Familie versucht zu verdrängen


»No English, please!«
Gründer des Sprachschutzvereins VDS fordert Rückbesinnung aufs Deutsche


Opfer interner Machtkämpfe?
Zwei tote Polizistinnen in den 30er Jahren lassen aufhorchen


Als es begann
Geburtsstunde des »American way of life« im Nachkriegsdeutschland


Erfahren
Krimi-Autor war Detektiv


Frustträllern / Wann endlich die Unruhen anfangen, wie die Linken um ihre Beute betrogen werden, und wie die Rente unter die Politiker fiel
Der Wochenrückblick mit Hans Heckel


MELDUNGEN / ZUR PERSON

ZITATE

Ohne Reeder keine Heuer