© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 36-09 vom 05. September 2009

Rot-rot am Horizont
Machtpoker in Erfurt und Saarbrücken – Jetzt doch: Merkel attackiert SPD


Konrad Badenheuer:
Verworren


Am Rand der Pleite abgewählt
Historischer Regierungswechsel in Japan – Staatsfinanzen fast hoffnungslos zerrüttet


Eingelenkt
Schäuble korrigiert umstrittene Empfehlung


Tauziehen um Schloss-Inventar
Töchter des Hitler-Attentäters Graf Lehndorff kämpfen um ihr Familienerbe − Museen halten am Bestand fest


Gradlinig und daher wenig populär
Zum Tode von Günter Kießling: Soldatische Traditionen waren ihm zahlreiche zermürbende Kämpfe wert


MELDUNGEN

Das Millionengrab von Tempelhof
Die Schließung des alten Zentralflughafens gerät für Berlin zum finanziellen Desaster


Abkassiert
von Harald Fourier


Rassismus, den man verschweigt
Video-Wettbewerb für Schüler blendet antideutschen Chauvinismus aus


Würde bewahrt
FC Union feuert Sponsor wegen Stasi


Historischer Kontext
Hartmut Saenger über den Beginn des Zweiten Weltkrieges 1939


Neue Übertreibung
Polen meldet statt 6,028 jetzt 5,6 bis 5,8 Millionen Kriegsopfer


Impulse aus Osteuropa

Gesundheitskosten explodieren
Die Überalterung trifft die Krankenkassen noch stärker als das Rentensystem – Tatenlose Politiker


Russki-Deutsch (33):
Nitschewo
Von Wolf Oschlies


Rhetorik gegen NPD
Schulungen für Fernseh-Moderatoren


EU nicht lähmen
Begleitgesetz: Nur so viel Rechte wie nötig


MELDUNGEN

Doppeltes Spiel auf Zeit
Ministerpräsident Netanjahu in London und Berlin – Israel und die Araber meinen, die Zeit arbeite für sie


Kuhhandel möglich
Afghanistan: Noch streitet Abdullah ab


Stasi lässt grüßen
Abhörskandal in Österreich: Verwicklungen mit Kasachstan


»Gewaltsame Assimilierung«

MELDUNGEN

Der Preis der Schnelligkeit
Kurzarbeit wird missbraucht: Mitarbeiter arbeiten regulär, bekommen aber weniger – und der Staat zahlt


Kommunen vor Finanz-Desaster

Post im Umbruch
Unternehmen will sich dem Markt anpassen


Wiederentdeckt: König Kunde
Handwerk und Mittelstand leiden unter der Kreditklemme


MELDUNGEN

5,7 Millionen Tote?
von Konrad Badenheuer


Selbstentmachtung
von Rebecca Bellano


Merkel bleibt stur
von Hans Heckel


Moment mal!
1. September 1939: Die Deutschen hatten Angst
von Klaus Rainer Röhl


»Bilder von peinigendem Realismus«
Die Fotografin Mara Eggert schuf beeindruckende Gemälde des Theaters – Kernwahrheiten ins Licht gerückt


Wahrhaftig und unabhängig im Denken
Vor 100 Jahren wurde in Bromberg der Schriftsteller Joachim Fernau geboren


Vergnügliches
Ausstellung im Atelierhaus Rösler-Kröhnke


KULTURNOTIZEN

Der »gute Mensch von Bergedorf«
Der gebürtige Berliner Kurt A. Körber hat mit Erfolg nach dem Gelde gestrebt, um es für das öffentliche Wohl zu verwenden


Sein Vermächtnis: Körber-Stiftung und Bergedorfer Gesprächskreis

Die 200 schwersten Jahre des Deutschen Ordens
Das Deutschordensmuseum in Bad Mergentheim hat eine neue Abteilung: »Deutscher Orden heute seit 1809«


Der Schöpfer des modernen Bayerns
Maximilian Graf von Montgelas leitete die bayerische Politik während der gesamten napoleonischen Ära


Gruselkrimi aus Deutschland
»Der Frosch mit der Maske« eröffnete die Edgar-Wallace-Reihe


Wahlüberraschung 1949
Vor 60 Jahren trat der Deutsche Bundestag erstmals zusammen


Leserforum

Verlorene Ideale
Fort Stein wechselt erneut den Besitzer − Ein Jungunternehmerpaar steht vor den Trümmern seiner Existenz


Hochkonjunktur für Abschleppdienste
Königsberg kämpft mit einer rigiden Politik des Abschleppens gegen das Falschparken − und zahlt drauf


MELDUNGEN

Rollende Geschichte
Mit der Kraft eines »Königsberger Herzens«


Ruf nach polnischem Bundesstaat
Polens Autonomisten sind auf dem Vormarsch – Ausgesprochen deutschfreundlich


Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Wir gratulieren

Dem Volk aufs Maul geschaut
Zusammengetragen von Felix Arndt und im »Worte aus Ostpreußen« veröffentlicht (Teil 1)


Landsmannschaftliche Arbeit

Aus den Heimatkreisen

Heimatliteratur

Kulturhistorisches Seminar

Ein Zeichen der Hoffnung
Waffenruhe vor dem Angesicht der Madonna – Eine Kriegserinnerung


Travestie im Sportstadion
Der Kinofilm »Berlin ’36« erzählt die Geschichte der Hochspringerin Gretel Bergmann


»Es ist wie eine innere Explosion«
Kaufsucht befällt immer mehr Menschen in den westlichen Industrienationen – Eine Betroffene erzählt


IN KÜRZE

Kardinal intern
Ein Porträt Joachim Meisners


Häftlingsfreikauf und mehr
Ehemaliger Leiter der Ständigen Vertretung in Ost-Berlin erinnert sich


Volksparteien ohne Zukunft?
Autorenteam beleuchtet Konzepte und Aussichten der großen Parteien


Herkunft der Vorväter
Verwandtschaften der Völker Europas untersucht


Glanz und Elend
Das Schicksal der einst reichen Familie Astor


Sensationen und alte Hüte / Wo der Münte seinen Rücken hat, wieso Gysi unsere Bildung besteuern will, und wann es mit Rot-Rot wirklich angefangen hat
Der Wochenrückblick mit Hans Heckel


MELDUNGEN / ZUR PERSON

ZITATE

Zweierlei Gedenken