© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 40-09 vom 03. Oktober 2009

Merkel muss sich bewähren
Überwindet die CDU ihre Sozialdemokratisierung? – Vor schwierigen Jahren


Konrad Badenheuer:
Zwei Phasen


„Teutonisch selbstbewusst“

Katzenjammer in der Türkei

»Mehr Mut zur klaren Meinung«
Weihbischof Pieschl über die Sache der Vertriebenen, die Kirchensteuer und das Erbe Preußens


Sorgen der Kirche
Die »Zukunftskonferenz« der EKD brachte wenig Ergebnisse


Bibel verbrannt
Lebensschutz-Demo in Berlin gestört


MELDUNGEN

Der Triumph gehört Platzeck
Landtagswahl: Gegen den Bundestrend konnte Brandenburgs SPD dazugewinnen


Tristes Jubiläum
von Harald Fourier


Streit um eine Ausstellung in Berlin
Welche Rolle spielten die Völker der »Dritten Welt« im Zweiten Weltkrieg?


Sieg über Goliath
Ein Deutscher pfändet Kreml-Immobilie


Eine neue Weltregierung?
Der G20-Gipfel hat sich selber zum globalen Lenkungsgremium aufgewertet


Gipfel der Unverbindlichkeit
In Pittsburgh kam G20 kaum über Absichtserklärungen hinaus


Pyrrhussieg des Materiellen

Keine Kehrtwende im Bund
Die bisherigen Erklärungen lassen ein eher behutsames Umsteuern der neuen Regierung erwarten


Russki-Deutsch (37):
Stolowaja
von Wolf Oschlies


Austrittswelle
Katholische Oberhirten ratlos


Falsche Empfänger
Asylkosten immer noch hoch


MELDUNGEN

Symptome des Niedergangs
Immer mehr Deutsche suchen ihr Glück im Ausland – Ostmitteleuropa blutet noch stärker aus


Katz und Maus
Konzeptionslosigkeit gegenüber dem Iran


Führungsstreit
Konflikt bei der Unesco – Unmut in Nahost


Brown am Abgrund
Panik bei der britischen Labour Party


MELDUNGEN

Kommunen in der Klemme
Die Gewerbesteuer bricht um bis zu 40 Prozent ein – Schon die zweite kommunale Finanzkrise seit 2001


Nächste Blase baut sich auf
Am US-Hypothekenmarkt blüht das Risikogeschäft wie eh und je


Mit Tupolew aufs Abstellgleis
Mangelnde Konkurrenzfähigkeit führt zu Massenentlassungen


MELDUNGEN

Verlierer Lafontaine
von Hinrich E. Bues


Nichts gelernt
von Hans Heckel


Es droht der Zerfall der SPD
von Konrad Badenheuer


Moment mal!
Das Ende der Legende vom Atomtod
von Klaus Rainer Röhl


Zwischen Himmel und Hölle
Kostbare Kunst des Spätmittelalters wird in Hamburg präsentiert – Existenzielle Fragen thematisiert


Herzenston getroffen
Vor 400 Jahren wurde der Liederdichter Paul Fleming geboren


Emotionaler Höhepunkt
Mit dem Lichtfest wird in Leipzig an 1989 erinnert


Kulturnotizen

Die erste »Wende«
Erstmals seit der Weimarer Zeit kann die SPD mit Brandt wieder den Kanzler stellen


»Sing, mei Sachse, sing«
Vor 30 Jahren erscholl erstmals die »Sachsenhymne« von Arndt Bause und Jürgen Hart


Aufarbeitung eines Massakers

MELDUNGEN

Der vergessene Prinz
Albrecht von Preußen kannte und respektierte seine Grenzen


Die ostpreußische Familie extra
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Leserforum

Rekordverdächtig im Guten wie Bösen
Beim Königsberger Stadtfest gab es viele Besucher, viele Betrunkene, viel Müll und einen Toten


Jubiläumsfeier in der Heimat
Zehn Jahre Kirchenförderverein Allenburg – Renovierung macht Fortschritt – Kirchenglocke gesucht


Hafenausbau angekündigt

Ehrung
Joachim Mertes Ehrenbürger Oppelns


Niederschlesien im Mittelpunkt
In Breslau fand das III. Kulturfestival der deutschen Volksgruppe statt


Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Aus den Heimatkreisen

Dem Volk aufs Maul geschaut
Zusammengetragen von Felix Arndt und in »Worte aus Ostpreußen« veröffentlicht (Teil 3)


Glühender Herbst
Verkaufsausstellung der Arbeitsgemeinschaft »Hilfe für Euch« im St. Johannis-Kloster


»Fremdes Zuhause«
Ausstellung im Freilichtmuseum Molfsee


Bezugspersonen sind nicht gewünscht
Der »Marsch durch die Institutionen« führt bis in den Kindergarten – Zweifelhafte Forderungen


Der Mensch zwischen Schöpfung und Erlösung
Gedanken zum Erntedankfest – Die Liebe zur irdischen Heimat ist Vorbereitung auf die »Heimat im Himmel«


In Kürze

Ein Privileg Gottes
Kritik an aktiver Sterbehilfe


Zeichen der Unmenschlichkeit
Der Bau der Mauer und warum niemand etwas dagegen unternahm


Die Hoffnung stirbt zuletzt
Kurzgeschichten über optimistischen Umgang mit Krankheit und Tod


Kampf um Mohammeds Erbe
Urkonflikt zwischen Schiiten und Sunniten mit dem Leben Aishas verknüpft


Heimat erspielen
Fragen zu Ostpreußen und Co.


Schurken / Was Steinmeier zu sehen bekam, wie wir Blümchen Hubertus übersehen konnten, und  warum England aufs Höchste alarmiert ist
Der Wochenrückblick mit Hans Heckel


MELDUNGEN / ZUR PERSON

ZITATE

Das demokratistische Paradoxon