© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 17-10 vom 01. Mai 2010

Die bessere Lösung
Viele Fragen zur Griechenlandhilfe – Warum kein geordneter Staatsbankrott?


Tagesambulanz in Bonn
Die Treffen im »Weimarer Dreieck« werden wenig beachtet


Indirekt bestätigt
Irreführende Reaktion auf die Anfrage eines PAZ-Lesers


Wilhelm v. Gottberg:
Gute Nachricht


Politik ermuntert Gewalttäter
Polizeigewerkschaft DPolG beklagt, dass die Polizei von allen Seiten im Stich gelassen wird


Jürgen Rüttgers hat einiges getan
Trotz leerer Kassen hat die Regierung von NRW Anliegen der Vertriebenen verwirklicht – Auch Unerledigtes


MELDUNGEN

Schluss mit günstig wohnen
Ausgerechnet im rot-roten Berlin finden sozial Schwache kaum noch eine bezahlbare Bleibe


Ein Schloss mit Kaufhaus-Fassade?
von Harald Fourier


Beim Fußball zweitklassig
Spitzensport der Bundeshauptstadt in der Krise


Der schöne Schein
Deutsches Historisches Museum zeigt die Staffage der Macht


Liberale wittern Morgenluft
Großbritannien: Erstmals seit 1922 könnte wieder ein Liberaler Premier werden


»Bett aus Sprengstoff«
Eine hohe Verschuldung drückt, doch London scheut Reformen


Clegg konträr zu den Tories

Zur Sprengfalle mutiert
Niedersachsens neue Sozialministerin Özkan hatte Merkels Wohlwollen − bis sie die ersten Interviews gab


Stochern im Nebel
Hamburg: Aktionismus gegen Brandstifter


Absurde Feminismus-Debatte
Grüne Frauen kritisieren »Anti-Macho-Papier«: »Männer verharren in Zweigeschlechtlichkeit«


MELDUNGEN

Staatsnotar im goldenen Käfig
Obwohl der Tenno kaum noch Einfluss hat, erleben die Japaner einen merkwürdigen Nachfolgekampf


Streit um den Mekong
Anrainer wehren sich gegen Chinas Staudammprojekte


Titos langer Schatten
Rolle Jugoslawiens bei Bombenserie in Kärnten aufgedeckt


MELDUNGEN

Detroit soll schrumpfen
Obwohl die US-Konjunktur wieder anzieht, stehen mehrere US-Metropolen (noch) am Rand des Ruins


Großes Gegengeschäft
Abkommen zwischen Kiew und Moskau – Politik und Wirtschaft


Kunden getäuscht?
US-Investmentbank im Visier − Goldman-Sachs als Präzedenzfall


KURZ NOTIERT

Entzaubert
von Hans-Jürgen Mahlitz


Gender-Quatsch
von Rebecca Bellano


Bescheidene Erpresser
von Konrad Badenheuer


Gastbeitrag
Wahrheiten über Katyn und den »Guten Krieg«
von Patrick J. Buchanan


Die Inselwelt der Königin
Ein Ausstellungsexperiment präsentiert auf der Berliner Pfaueninsel Positionen zeitgenössischer Kunst


Galerie der Meisterwerke
Germanisches Nationalmuseum ordnete seine Schausammlung neu


Cosima
Oper von Siegfried Matthus in Potsdam


In Kürze

Manstein gelang, woran Schlieffen scheiterte
Der blitzkriegartige Westfeldzug begründete Adolf Hitlers kurzlebigen Nimbus als großer Feldherr


»Königlicher Kaufmann«
Adolph Woermann war der größte Privatreeder seiner Zeit


Aufklärer im Kalten Krieg
Abgeschossen: Die Sowjets holten Gary Powers U-2 vom Himmel


Wie Preußen souverän wurde
Vor 350 Jahren endete der Nordische Krieg mit dem Friedensvertrag von Oliva – Zusammenspiel der Großmächte


Ein Beispiel preußischen Organisationstalentes
Der Ostdeutsche Heimatdienst organisierte auf deutscher Seite den Wahlkampf für die Volksabstimmung am 11. Juli 1920


Leserforum

Relikte aus uralter Zeit
Am Strand von Cranz kann man auf die Wurzeln längst abgestorbener Wälder stoßen


Neuer Streit um das »Haus der Räte«
Die unendliche Geschichte um die Bauruine am Standort des Königsberger Schlosses geht weiter


MELDUNGEN

»Deutschland ist ein müdes Land«
Erfahrungen des Leiters der Breslauer Sammlung Köln in Schlesien – Polen frappiert über deutsches Desinteresse


Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Wir gratulieren

Aus den Heimatkreisen

LANDSMANNSCHAFTLICHE ARBEIT

Mehr als Baugeschichte
Laudatio zur Verleihung des Gierschke-Dornburg-Preises


»Preis ist ein Segen«
Geld fließt in weitere Forschung – Der Dank von Wulf Wagner


Gegen das Vergessen
Gierschke-Stiftung: 1000 Jahre Leistung und Leiden der Deutschen


Nachhilfe für »Generation Pommes«
Ausstellung in Berlin lädt zu einer kulinarischen Entdeckungsreise ein – Essen als kommunikatives Ereignis


Ein Paradies für Leckermäuler
In Hamburg gibt es die einzige Desserterie Deutschlands – Dort werden die Gäste mit allerlei süßen Köstlichkeiten verwöhnt


Für Sie probiert
Blüten und Wildkräuter


Fontane ermittelt
Mord im historischen Berlin


Im Nachhinein vergewaltigt
Absurdes Zerrbild über sexuelle Gewalt durch Wehrmachtssoldaten


Als Reform getarnte Revolution
Mainzer Theologe rechnet mit dem Bologna-Prozess ab


Ganze Denkkulturen erschlossen
Philosophen über Moral, Sittlichkeit, Kunst, Literatur


Wie Treibgut
Orientierungslos nach Vertreibung


Kasperle ist wieder da! / Wie die Wirtschaft wirklich funktioniert, was eine Erfolgsgeschichte kostet, und wieso die Polen noch ärmer dran sind als wir
Der Wochenrückblick mit Hans Heckel


MELDUNGEN / ZUR PERSON

ZITATE

Ein anderer Sachsenspiegel