© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 03-07 vom 21. Januar 2012

Der unsterbliche König
Zum 300. Geburtstag Friedrichs des Großen – Seine Idee ist Erbe und Auftrag


Festhalten an »Kaliningrad«
Westerwelle lehnt Vorschlag des Bundestagsabgeordneten Mayer ab


Deutschland als Geisel
Euro-Rettung: Forderungen an Berlin immer dreister und maßloser


Jan Heitmann:
Bares für Banales


Jetzt haben wir’s schwarz auf weiß
Die Verpflichtungen nicht erfüllt: Europarat mahnt Polen, die Minderheitencharta endlich umzusetzen


Wenn »Scheidung«, dann bald
London: Premier will mögliche Abspaltung Schottlands selbst planen


Zwischenruf
Defizite in Polen


Hinterm Horizont
von Vera Lengsfeld


Die Großzügigen vom Schuldenberg
Prunkbibliothek: Berlins CDU knickt für Wowereits Prestige-Projekt ein


Hallervorden als Rassist
Weil ein Weißer einen Schwarzen spielt: Polit-Theater an der Spree


Ein Ort tritt aus
FDP-Verband verlässt geschlossen die Partei


Wegen NPD suspendiert

Extremistenabwehr mit Schlagseite
Unverkennbare staatliche Defizite motivieren einzelne sogar zur Lynchjustiz


Wer weiß mehr?
Vom gequälten Versuch, Bildungsabschlüsse zu bewerten


Lieblingsprojekt der Linken
CDU-Kanzlerin Merkel ficht für die Finanztransaktionssteuer


MELDUNGEN

»Fehltritt in die Tyrannei«
US-Präsident unterzeichnet trotz Zweifeln Gesetz, das die bürgerlichen Grundrechte aufhebt


Eingeheiratet
Bulgarische Pässe als Eintrittskarte in die EU


Sehnsucht nach Burgfrieden
Mitt Romney profitiert bei Vorwahlen von Polarisierung im republikanischen Lager


MELDUNGEN

Nicht überall herrscht Krise
Erklärungsversuche, warum einige Unternehmen auch weiter erfolgreich arbeiten


Keine Lust aufs Sparen
Madrids Schuldenbremse mobilisiert die Katalanen


In Illusionen gefangen
In Österreich zeichnen sich gleich mehrere Risiken ab


KURZ NOTIERT

Kein Gleichschritt
von Rebecca Bellano


Dunkelmann
von Jan Heitmann


Jeden Rahmen gesprengt
von Hans Heckel


Gastkommentar:
Bildung: Weniger deutsch, dafür Schema F
von Josef Kraus


Europäisches Kulturerbe per Mausklick
Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz will ihren Bestand digitalisieren


Kategorie des Staunenswerten
»Wunder – Kunst, Wissenschaft und Religion vom 4. Jahrhundert bis zur Gegenwart« in den Hamburger Deichtorhallen


IN KÜRZE

Was von ihm bleiben wird
Friedrich der Große: Annäherung an eine widersprüchliche Persönlichkeit zu dessen 300. Geburtstag


»Ein Jahr hinter den Kulissen«

Ideologie war nicht sein Ding
SPD-Linke, Bildungsföderalismus und fehlende Hausmacht beendeten Hans Leussinks Ausflug nach Bonn


TV-Serien und Mehrteiler machten ihn populär
Vor dem Fernsehen hatte der Schauspieler Gustav Knuth bereits erfolgreich für Theater und Kino gearbeitet


Leserforum

Siegesorden statt Storch oder Engel
Der Streit um die Krönung der Siegessäule auf dem Königsberger Hansaplatz ist entschieden


Torso entdeckt
Schindekopf-Statue vom Rathaus in Labiau


»Abschied«
Mehrheit für Vertreibung schrumpft


MELDUNGEN

Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Wie Ruth S. ihren Lebensretter wiederfand
Nach der Flucht schickte der Matrose ihr ein selbstverfasstes Gedicht – Die innerdeutsche Grenze trennte die beiden über Jahrzehnte


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Aus den Heimatkreisen

Von Trakehnern verzaubert
Beeindruckende Arbeit listet ostpreußische Züchterbetriebe auf


Gefühle ausblenden
Nur mit Strategie konnte man überleben


Ein Pausenapfel als Lehrmaterial
Ein geplanter Jungenstreich ging gründlich daneben − Lehrer bluffte gekonnt


Von Schmugglern und Pferdedieben
Oft kamen ihr die ostpreußischen Erzählungen der Mutter in Erinnerung


Bis zum letzten Atemzug
Für den Grafen stand fest, dass er nicht mit auf die Flucht ginge


Alltag mit Bombenalarm
Eindrucksvolle Zeugenberichte aus der Hauptstadt im Krieg


Post für Fräulein Schlick
Schicksal einer einsamen Vertriebenen in den Nachkriegsjahren


Ausweispflicht
Postbote Turowski befolgte streng die Regeln


Verlangen nach Schokolade schadet der Moral
Beide Eheleute wollten abnehmen − Verlockungen von außen behinderten die guten Absichten


Matschwetter schlecht für Forstbetrieb
Romantik, das war einmal: Auf Rundgang im Nutzwald Colditz


Allein, aber nicht unglücklich
Am zufriedensten sind ledige Frauen zwischen 20 und 30, am unglücklichsten die Geschiedenen ohne Partner


IN KÜRZE

Leicht beeinflussbar
Selbstbestimmung? Von wegen!


Verbrecherische Clique schützen?
Kriegsreporter kritisiert den Unsinn des Afghanistan-Einsatzes


Veröffentlichung nicht notwendig
Uni-Arbeit über die deutschen Farben Schwarz-Rot-Gold


Dorniges Paradies
Farbenprächtiger Roman über Deutsche, die im 19. Jahrhundert nach Argentinien auswandern


Der Wochenrückblick mit Hans Heckel
Deutsche Zustände / Warum Antifas so gern braune Suppe löffeln, wie man Deutschland pädagogisch abschafft, und was Martin Schulz im Hinterkopf rumort


MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN

Der Reformer