© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 06-12 vom 11. Februar 2012

Islamisten lauern
Syrien droht zweites Libyen zu werden – USA reagieren auf Machtverschiebung


Bloße Beruhigungspille
»Sonderkonto« für die Griechen sollte Steuerzahler milde stimmen


Netzfreiheit ad acta gelegt
Handelsabkommen »Acta« greift weitreichend in Grundrechte ein


Jan Heitmann:
Ohne Ziel


Kalter Krieg auf Russlands Straßen
Vorwürfe gegen Demokratie-Bewegung erhärten sich − Washington schickt »Experten« nach Moskau


Nur scheinbare Ruhe
Saudi-Arabien: Wachsende Unrast der schiitischen Minderheit


Feministenkrieg
Schwarzer gegen rot-grüne Ministerinnen


MELDUNGEN

Linker Terror gegen Nachbarn
von Theo Maass


Alt-Stasi als Staatsschützer
Brandenburg: Ehemalige Agenten des DDR-Dienstes verfolgen heute politische Straftäter


Entmündigung
Bayern: Berlin unter Bundesverwaltung stellen


Lieber Taliban als die USA
Pakistan nimmt zwar gern Dollar von Washington, unterstützt aber auch deren Gegner


Putsche, Morde und Moscheen
Wie die Islamische Republik Pakistan Opfer von Islamisten wird


Präsident mit einer Bürde von Problemen

Konkursverschleppung ist Betrug
Wirtschaftswissenschaftler Wilhelm Hankel drängt Politik zum geordneten Rückzug aus Gemeinschaftswährung


Tödlicher, roter Filz
Hamburg: Bereits mehrere Kinder unter SPD-Verwaltung verstorben


Suite im Adlon wäre billiger
Reiselust der EU-Parlamentarier: Bis zu 5259 Euro pro Tag pro Kopf


MELDUNGEN

Angst vor Abgrenzung
Die in Tunesien regierende islamistische Ennahda-Partei toleriert Gewalttaten durch Islamisten


Zwist um Belohnung
Libyen: Stämme fordern Anteil vom »Kuchen«


Erkaltete Leidenschaft
Begeisterung in Osteuropa über den eigenen EU-Beitritt flaut ab – Milliarden einkassiert


MELDUNGEN

Tribut an Sozialisten und Co.
Finanztransaktionssteuer: Ratlosigkeit in der Euro-Krise treibt Regierende in die Arme linker Ideologen


Abrissbirne soll es richten
Marktankurbelung auf Spanisch: Zahl der Immobilien wird reduziert


Tragisches Misstrauen
Merckle-Sohn rettete das Erbe seiner sudetendeutschen Großeltern


KURZ NOTIERT

Ein Fass geöffnet
von Manuel Ruoff


Gelenkte Empörung
von Hans Heckel


Krähe gegen Krähe
von Rebecca Bellano


US-Vorwahlkampf:
Typisch USA
von Hinrich E. Bues


Meilensteine der Filmgeschichte
Ufa, Defa, Studio Babelsberg: Die deutsche Traumfabrik wird 100 Jahre alt


Klugheit, Witz und Gottvertrauen
»Als das Wünschen noch geholfen hat«: Das Kasseler Brüder-Grimm-Museum mit Sonderschau wiedereröffnet


Das Ende der Legende von der »Fistelstimme«
Tonaufnahme aus dem Jahre 1889 beweist, dass Reichskanzler Otto von Bismarck kein schwaches Organ hatte


Ikone des Widerstands gegen das NS-Regime
Alexander Schmorell, Mitglied der »Weißen Rose«, in München heiliggesprochen


Als David Goliath herausforderte
Mit dem Einmarsch Friedrichs des Großen in Schlesien begann Preußens Kampf um Existenzverlust oder Großmachtstatus


Vorgeschichte und Voraussetzungen des militärischen Erfolgs

Ein Leben für innovative Autos »made in Italy«
Wie kaum ein anderer Name steht der von Vincenzo Lancia für sowohl sportliche als auch bezahlbare Automobile aus Südeuropa


Leserforum

Bahnhof soll Einkaufszentrum weichen
Allensteins öffentlicher Personenverkehr soll darunter aber nicht leiden – ganz im Gegenteil


Politiker erschienen am Steuer von Lastern
Gouverneur und Bürgermeister von Königsberg weihten zweite Hochbrücke über den Pregel ein


MELDUNGEN

Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Spurensuche in Pommern
Beim Besuch in der Heimat wurde der ostpreußische Buchautor Kurt Gaede vom polnischen Regionalfernsehen entdeckt


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Aus den Heimatkreisen

Erster Empfang seit 60 Jahren
Hamburger Senator sprach mit Vertretern des Landesverbands der vertriebenen Deutschen


Friedrich der Große in Ratingen
Oberschlesisches Landesmuseum zeigt Sonderausstellung mit Schwerpunkt Schlesien


Hafenimpressionen
Schiffe aus der Sicht eines Hamburgers


Musik eines Engels
Ein Lied verband die beiden Deportierten


Trara, das tönt wie Jagdgesang ...
Männlich, kraftvoll, traditionsreich: Einer der erfahrensten Jäger Deutschlands erzählt, wie sehr er seinen Beruf liebt


Der neue Abzock-Dschungel
Televoting heißt der Trend im TV – Geld fließt in Mitmachfernsehen mit Bloßstellungsfaktor


Karneval II. Klasse
Berlin: Steuergeld nur für Randgruppen


Erholung geht anders
Urlaubsroman von Doris Dörrie


Schützt Europa vor der EU
Und noch andere Bereiche wollen Baring, Kraus, Löhr und Schönbohm retten


Schwer und trotzdem schön
Ostpreuße erinnert sich an seine Kindheit


Mit Agenten gegen das Ende
Neueste Forschungsergebnisse über die DDR-Staatssicherheit


Unnötig
Gespräch mit Schwarzenberg


Der Wochenrückblick mit Hans Heckel
Katastrophe. Versprochen! / Wie der deutsche Stromkunde zum Mobbing-Opfer wurde, was Fritz Vahrenholt beim IPCC erfuhr, und warum trotzdem alles gut wird


MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN

Flessibilità