© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 13-12 vom 31. März 2012

Verloren im Einheitsbrei
Nach der Saar-Wahl: Bürgerliche Wähler wissen kaum noch, wohin


Ehrenmal vor Abriss
Stadt Sedan will deutsches Kriegerdenkmal verschwinden lassen


EU erleichtert Schwarzarbeit
Sozialkommissar will deutsches Kontrollsystem aushebeln


Jan Heitmann:
Rabenschwarz


Vatikanbank erneut im Visier
Europarat droht dem Vatikan mit Aufnahme in die schwarze Liste der »Geldwäsche-Staaten«


Doppelpass für Südtiroler?
Unmut in Bozen über Italiens Finanzmisere und Ignoranz


Lehrreiche Fatwa
Christliche Naivität: Beihilfe zum Dschihad


Zwischenruf
Weidmann


Vergesst Auschwitz!
von Vera Lengsfeld


Sieg für linke Gewalttäter
Berlin: Guggenheim-Stiftung und BMW sagen Projekt nach eindeutigen Drohungen ab


Fusion der Schrumpfenden
Am Pfingstsonntag präsentiert sich die neue Nordkirche


S-Bahn zu teuer
Studie: Zwei Milliarden zu viel bezahlt


Vom Opium durchseucht
Afghanistan: Vor allem Drogenproduktion und -handel florieren


Im Griff der Drogenbarone
Lateinamerika: Es geht um den lukrativen Rauschgiftmarkt der USA


Per U-Boot zum Kunden

Mit Zwang zum Renten-Glück
Bundesarbeitsministerin prescht vor Wahlen mit Eckpunktepapier vor – Vorsorgepflicht für Freiberufler


Handschuhehe adé
Fern- und Zwangsheirat auf dem Prüfstand


Solidarpakt II im NRW-Wahlkampf
Gleich mehrere Kommunen des Ruhrgebiets sitzen in der Schuldenfalle


MELDUNGEN

Mullahs wollen die ganze Macht
Der iranische Präsident Ahmadinedschad gerät selbst im eigenen Land immer mehr in die Isolation


Wüsten-Spionage
CIA will Haushaltsgeräte durchleuchten


Albtraum Europäischer Haftbefehl
Bundesverfassungsgericht deckte Mängel auf − Probleme auch in Brüssel erkannt


MELDUNGEN

Mit dem Rücken zur Wand
Kalter Krieg mit dem Westen: Isolation zwingt Lukaschenko zur Kooperation mit Russland


Indien zieht die »Rafale« dem »Eurofighter« vor
Dassault, das weltweit älteste und einzige Familienunternehmen der Luftfahrtindustrie, behauptet sich gegenüber der Konkurrenz


KURZ NOTIERT

Der Einzeltäter
von Hans Heckel


Gaucks Freiheit
von Christian Rudolf


Kalter Fisch in trübem Wasser
von Hinrich E. Bues


Moment mal!
Ach, Broder!
von Klaus Rainer Röhl


Farben und Atmosphäre Ostpreußens
»Ich übertrage das Gefühl«: Ein Rundgang durch die Lüneburger Eduard-Bischoff-Ausstellung mit Kustos Jörn Barfod


Ein Großer wie Rembrandt
Im Zeitalter der Nationalstaaten vergessen: Der einstige »Trendsetter« Abraham Bloemaert als Wiederentdeckung im Schweriner Museum


»Ein fremder und wilder Stamm«
Die Haltung König Friedrichs des Großen gegenüber Ostpreußen war gelinde gesagt ambivalent


Ein letztes Mal vor dem Ende
Vor 75 Jahren änderte das Groß-Hamburg-Gesetz Preußens Grenzen


Anti-Schimanski
Der smarte Film-Ermittler Heinz Drache


»Die Staatskasse ist absolut leer«
Am Ende der Regentschaft des »Sonnenkönigs« Ludwigs XIV. war Frankreich de facto pleite


Die Einnahmequellen

Wo Japan im Zweiten Weltkrieg kapitulierte
Mit der Außerdienststellung der »Missouri« ging vor 20 Jahren die Ära der großen Schlachtschiffe endgültig zu Ende


Leserforum

Kampf für ein Stück altes Königsberg
Mit dem Oberrollberg 2/4 ist eines der letzten älteren Häuser aus der Vorkriegszeit vom Abriss bedroht


Neuer Rektor für Universität in Allenstein
Ryszard Górecki will die Forschung und die Naturwissenschaften fördern


MELDUNGEN

Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Ons lewet Brotke
So wie tohuus schmeckt es am besten


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Gedenktag und mehr
CDU/CSU-Bundestagsfraktion lädt Sprecher ein


Ein rauschendes Fest
Gute Laune bei Bärenfang und Heimatklang


Aus den Heimatkreisen

Lötzen − Perle Masurens

Papier hält länger als Festplatten
Das 20. Jahrhundert war das am besten dokumentierte – Ahnenforschung per Internet-Datenbank


Die Wiesn-Chefin geht
München ist mehr: »Frau Oktoberfest« warb sogar in China


Ein sinnliches Ereignis
Bilbao, die unterschätzte Perle im Baskenland


Dimension des Ewigen
Was ist Konservatismus?


Abstrus und unwirklich
Schauspielerin Petra Nadolny erinnert sich an ihr Leben in der DDR


Misthaufen voller Schätze
»Spiegel«-Redakteur über Chancen und Risiken des Internets


Ursprung unserer herrschenden Denkverbote
Stefan Scheil über den von den USA initiierten Elitenwechsel – Gehirnwäsche durch Politikwissenschaft


Der Wochenrückblick mit Hans Heckel
Reingefallen / Wer der Glühbirne in den Tod folgt, wie Brüssel die Hausbesitzer reinlegt, und warum die Deutschen bald alle wieder Nazis sein werden


MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN

Wieder einmal abgehakt ...