© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 24-12 vom 16. Juni 2012

Faules Manöver von Rot-Grün
Die Finanztransaktionssteuer geht vor allem auf Kosten der Normalverdiener


Altmaiers grünes Desaster
»Energiewende« scheitert in jeder Hinsicht – selbst ökologisch


Grüne gegen Deutschland
Jugendorganisation startet zur EM Antipatriotismuskampagne


Jan Heitmann:
Stiller Tag


Von der SED vertrieben
Die »Aktion Ungeziefer« brachte 1952 Tausende Anwohner des Grenzgebietes um ihre Heimat


Keltischer David gegen britischen Goliath
Auseinandersetzung um die Zukunft Schottlands spitzt sich zu – Große Mehrheit für mehr Autonomie


MELDUNGEN

»Schwaben töten!«
Berlin: Hetze gegen Fremde eskaliert – Neubürger tätlich attackiert – Täter aus linkem Milieu


Wo der Staat sich blind stellt
von Theo Maass


Kartellamt greift durch
Berliner Wasserpreise müssen drastisch gesenkt werden


Insel brennt
Sexualstraftäter bringen Dorf in Aufruhr


Attacke auf klassische Familie
Vom Ehegattensplitting profitiert nur Alleinverdienermodell – Ist das noch zeitgemäß?


Ursprünge liegen in Preußen
Wankelmütiges Steuerrecht bei Eheleuten


EU: Alles andere als einheitlich

Falscher Öko-Alarm
Experten beschäftigen sich mit der Frage, warum das Waldsterben ausfiel


Front gegen den Norden?
Wasserverbrauch: Klage der EU-Kommission reine Schikane


Übers Ziel hinausgeschossen
»Teppich-Affäre« wirft Frage auf, wen Niebel geärgert haben könnte


MELDUNGEN

Bedenkliche Selbstzensur
Medien berichten kaum über »Bilderberger«, dabei ist das Treffen mehr als ein Kaffeekränzchen


Schlappe für Peking
Chinas Baubranche versagt bei Autobahnbau in Polen kläglich


Doch kein Feind des Geldes
Frankreich: François Hollande hat beachtlichen Immobilienbesitz


MELDUNGEN

Milliarden versanden im Schlick
Jade-Weser-Port eröffnet wegen Baumängeln später als erwartet – Reeder melden geringen Bedarf


Fusion der Milliardäre
Rockefeller und Rothschild rüsten sich für schwere Zeiten


Unbegründete Panikmache
Fritz Vahrenholt kritisiert Klimahysterie und Energiewende


KURZ NOTIERT

Feindbild
von Jan Heitmann


Gefräßiger Staat ist niemals satt
von Hans Heckel


Ohne Fundament
von Rebecca Bellano


Gastkommentar
Nato: Schwächelndes Bündnis
von Klaus Rose


Neu entdecken, nicht nur feiern
Nürnberg zeigt die größte Dürer-Ausstellung in Deutschland seit 40 Jahren


Das Karussell von Sanssouci
Pferdeballett vor dem Neuen Palais in Potsdam – Höhepunkt der Feiern im Friedrich-Jahr


MELDUNGEN

Die Alternative zum Drei-Kaiser-Bündnis
Vor 125 Jahren versuchte Bismarck mit dem Rückversicherungsvertrag, Deutschland den Zweifrontenkrieg zu ersparen


Tabuthema Massenvergewaltigungen diskutiert
Frauenverband des Bundes der Vertriebenen und Stiftung Zentrum gegen Vertreibungen luden nach Berlin


Friedrichs II. erste schwere Niederlage
Vor 255 Jahren verlor der Preußenkönig erst die Schlacht von Kolin und dann (vorerst) Böhmen


Die Schlacht von Prag vom 6. Mai 1757

Erfolgreich dank Wallace-Krimis

Leserforum

Katharina die Große war auch dabei
Feier der Russlanddeutschen im Deutsch-Russischen Haus in Königsberg – Festival bis Ende des Monats


Königsberg per Tram besichtigen
Museum Friedländer Tor und Städtische Verkehrsbetriebe haben eine Exkursions-Straßenbahn in Dienst gestellt


MELDUNGEN

Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Das Kreuz im Acker
Ein rätselhafter Fund aus Petrikatschen


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Aus den Heimatkreisen

Haus der Heimat
Traditionsvermittlung an nächste Generation


Deutsche als Eroberer
Wenn »Spiegel«-Autoren sich um Ostpreußen kümmern


Es gibt Hoffnung
Beim Hessentag 2012: Kirchen in Nordostpreußen


Gegen das Vergessen Ostpreußens
Sächsischer Bildhauer schuf aus Trümmerbrocken der Dresdner Frauenkirche einen Gedenkstein für Vertreibungsopfer


»Home & Garden« präsentiert Berlin
Förderverein Berliner Schloss und Königliche Gartenakademie erstmals in Hamburg dabei


Die Stimme der unruhigen sowjetischen Jugend
»Der Tod ist dafür da, um zu leben« – Die sowjetische Rock-Legende Viktor Zoj würde 50 Jahre alt


Reise in die Zarenzeit
Auf Spuren der Großmutter


Jenseits jeglicher Vernunft
Mit vielen Fakten entlarvt Sarrazin den Euro als ideologisches Projekt


Für Liebe keine Zeit
Satire auf den Wissenschaftsbetrieb und Beziehungen im digitalen Zeitalter


Unabhängige Geister
Die Staats- und Wirtschaftspolitische Gesellschaft wird 50


Mauer des Schweigens
Archivar löst mysteriöse Fälle auf der Insel Nordhörn


Der Wochenrückblick mit Hans Heckel
Motten / Was in der SPD Tradition ist, warum sie den Niebel so furchtbar hassen, und worauf Deutschland in der vierten Klasse wartet


MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN

Die Mittelstandsvernichter