© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 09-13 vom 02. März 2013

Schnell das Volk entmachten
Die Wahl in Italien dürfte Folgen für die Demokratie in Europa haben


Datenschützer ausgetrickst
Fragwürdige Methoden beim öffentlich-rechtlichen »Beitragsservice«


Zypern: Fass ohne Boden?
Ökonom warnt eindringlich vor nächstem »Rettungsschirm«


Jan Heitmann:
Letztes Kapitel


Spanien auf griechischem Weg
Banken und Wirtschaft sind weiter massiv angeschlagen und Sparprogramme zeigen keinen Erfolg


Rot-Grün über Kreuz
Energiewende spaltet Sozialdemokraten und Grüne schon jetzt


Glaubensfrage
Emotionaler Streit ums Sitzenbleiben


Zwischenruf
Sparen? Nein danke!


Im Dorf der Fahrraddiebe
Grenzkriminalität an der Oder: Polnischer Ex-Polizist vermutet skandalösen Filz


Udo zum Dritten
von Vera Lengsfeld


Grauen der SED-Diktatur
Menschenrechtszentrum Cottbus eröffnet »Zeitzeugenzelle«


BER: Ruhe sanft!
Platzeck unterstützt Nachtflug-Gegner


Randale gegen Polizeikongress

Erst entseelt, dann verhökert
Lutheraner suchen trotz Wirbel um Kirche in Hamburg weiter Käufer für ihre Häuser


Revier markiert
Wie aus Kirchen Moscheen wurden und umgekehrt


Hausgemachte Finanznot

Zügel zu locker gelassen
Mit mangelnden Kontrollen von Lebensmitteln hat die EU den Pferdefleischskandal ermöglicht


Mäuse für den NABU
Umweltschutzbund verzichtet gegen Spende auf Klage


MELDUNGEN

Der Irak im Sog des Syrien-Kriegs
Machtkämpfe zwischen Sunniten und Schiiten spalten das Land


Der falsche Mann
Tunesien hat einen neuen Premier


Müde von der Weltmacht
Mehrheit der US-Bürger hält Führungsrolle ihre Landes für nicht mehr zeitgemäß


MELDUNGEN

Bluttransfer zugunsten der USA
Re-Industrialisierung der Vereinigten Staaten auch dank deutscher De-Industrialisierung möglich


Testballon für Beutezug
HWWI rechnet vor, was der Euro den Deutschen wert sein sollte


Versicherte zahlen Zeche
Streit um Überschüsse aus Bewertungsreserven bleibt ungelöst


KURZ NOTIERT

Ein Déjà-vu?
von Manuel Ruoff


Rohrkrepierer
von Rebecca Bellano


Der Euro ist die Fessel
von Hans Heckel


Moment mal!
Überall nur Bannerträger und Ulknudeln
von Klaus Rainer Röhl


Tatort Florenz
Ungeklärte Todesfälle der Medici-Familie werden wie ein Kriminalfall neu aufgerollt


Satte Erdlandung
»Der Mondmann« geht in den Kinos auf


Finsternis von links
Vom Saulus zum Paulus: Vor 40 Jahren starb Autor Arthur Koestler


Böhmischer Bestseller
Otfried Preußler ist tot, aber nicht sein Vertriebenen-Erbe


Das Ende des ärgsten Gewaltherrschers
Vor 60 Jahren starb Josef Stalin – Den Diadochenkämpfen folgte die Entstalinisierung


Englands erster Düsenjäger
Die Gloster »Meteor« war eine erfolgreiche Waffe gegen die V1


Wenn zwei sich streiten ...
Vor 100 Jahren wurde Australiens Hauptstadt Canberra getauft


Fotowettbewerb für die Jugend

»Kein Großer, aber ein Ritter und ein Held«
Vor 125 Jahren starb der erste Deutsche Kaiser, Wilhelm I. – Er ließ Bismarck, Moltke und Roon gewähren


Mit Alfred Tegtmeier zum Erfolg
»Der Schwiegermuttermörder« brachte Jürgen von Manger Silvester 1961 den Durchbruch


Meister der Schulkarten

Leserforum

Anknüpfen an deutsche Traditionen
Königsberg ließ das »Fest der langen Wurst« wieder aufleben – mit Vorträgen und Ritterspielen


Er leuchtete den Franzosen heim
Pillaus Wahrzeichen gilt auch heute noch als Orientierungspunkt für Kriegsschiffe


MELDUNGEN

Die ostpreussische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Der Leierkastenmann von der Holzbrücke
Erinnerungen eines Königsbergers in Kanada


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Aus den Heimatkreisen

Bauern-Unruhen im Theater
Fallada-Stück aus der Zeit der Weimarer Republik in Elmshorn


Güter einer Adelsfamilie
Chronik über die Entwicklung der von Gottberg’schen Rittergüter Woopen und Gross Klitten


Tierischer Migranten-Ansturm
Erst die Wölfe, jetzt die Elche – In die Mitte Deutschlands wandern früher dort heimische Wildtiere wieder ein


Actionkino mit einem Schuss Wodka
Der ganz normale Verkehrswahnsinn im Osten: Die Kameras in russischen Autos zeichnen nicht nur Meteoriteneinschläge auf


Blender im Visier
Autor hinterfragt Chefs


Anti-Deutscher in Aktion
Journalist Tuvia Tenenbom auf der verzweifelten Suche nach Antisemiten


Babyleichen im Abfluss
Neuer Thriller um die forensische Anthropologin Tempe Brennan


Bittere Armut bestimmte ihr Leben
1891 Geborene erzählt von gewalttätigen Vätern und Männern – Interessantes Porträt aus der sozialen Unterschicht


Der Wochenrückblick mit Hans Heckel
Der lächelnde Trottel / Warum die Deutschen auch für Mali-Kredite bürgen müssen, wie Hitler den Euro rettet, und wie wir die echten Täter erkennen


MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN