© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 44-13 vom 02. November 2013

Abhörskandal nur Ablenkung?
Medien übergehen anstehende Neuregelung von Bankenpleiten fast komplett


Rom fordert Belohnung
Italiens Ministerpräsident will Last der Reformen umverteilen


Im Zweifelsfall verrückt
Mann, der auf das Gesetz pocht, sollte Führerschein verlieren


Jan Heitmann:
Kein Freund


Japan schafft sich ab
Nicht nur die Regierung, auch die Bevölkerung arbeitet an der Selbstzerstörung des Landes mit


Öl-Reichtum quasi verschenkt
Iren, aber auch Brasilianer erzürnt über ihre Regierungen, die die Ressourcen des Landes nicht besser nutzen


MELDUNGEN

Am BER wird weiter getrickst
Nordpier: Mehdorn führt Öffentlichkeit hinters Licht – Will Wowereit Fehler vertuschen?


Kirchen Fall für den Verfassungsschutz?
von Theo Maass


Kolat gegen Residenzpflicht
Asylbewerber: Berlins Arbeitssenatorin will Bewegungsfreiheit


Berlin wieder hinten
Bildungsmonitor: Hauptstadt auf dem vorletzten Platz


Amazons Gier
Online-Buchhändler könnte von Freihandelszone von EU und USA profitieren


Auf Schnäppchenjagd
Wie Hobby-Antiquare im Internet die Buchpreise verderben


Buchhandel kämpft gegen Wandel an

Die Zukunft verschlafen
Nicht nur Deutschlands Verkehrsnetz, auch die digitale Infrastruktur fällt international zurück


Symboltruppe vor dem Aus?
Pariser Sparzwänge gefährden Deutsch-Französische Brigade


MELDUNGEN

Euro-Austritt als letzte Chance?
Frankreichs Wettbewerbsfähigkeit wird immer schlechter – Regierung kopiert Front National


Späte Rechnung
Karibische Staaten wollen London, Paris und Den Haag verklagen


Unabhängigkeit nur Trugbild
Ex-Kfor-Kommandeur über die wahre Lage im Kosovo


MELDUNGEN

»Vertrag zu Lasten Dritter«
Vor allem die SPD gefährdet mit der Einlösung ihrer Wahlversprechen die Existenz von Geringverdienern


Standortnachteil NSA
Umsatzeinbruch: US-Unternehmen spüren Misstrauen ihrer Kunden


Soffin vor neuen Aufgaben
Experten streiten über deutschen Bankenrettungsfonds


KURZ NOTIERT

Nichts gelernt?
von Wolf Oschlies


Dreiste Forderung
von Rebecca Bellano


Der Löffel war zu kurz
von Jan Heitmann


Gastkommentar
Revanchismuskeule wiederentdeckt
von Manfred Ludwigs


Kaiserliche Hoftage
Nürnberg und seine Kaiserburg: Nach der Sanierung präsentiert eine Ausstellung den Glanz alter Tage


Paprika im Blut
Zum 100. Geburtstag des erfolgreichen Revuestars Marika Rökk


Das kam ihm fremd vor
Vor 100 Jahren geboren – Literaturnobelpreisträger Albert Camus


MELDUNGEN

Drei Schüsse, die die Welt erschütterten
Auch ein halbes Jahrhundert nach dem Attentat auf John F. Kennedy wuchern die Verschwörungstheorien


Europa war sein Vorbild
Vor 75 Jahren starb der Begründer und erste Präsident der Republik Türkei, Mustafa Kemal Atatürk


Sieger von Roßbach und Zorndorf
Friedrich Wilhelm von Seydlitz gilt als einer der genialsten Reiterführer der neuesten Geschichte


Durchbruch mit der Luise
Vor 125 Jahren erhielt Emil Hundrieser für die Sitzstatue der Königin die »Kleine Goldene Medaille«


Kommandant von U 434 kam aus Arys

Leserforum

Ein Haus steht Kopf
Königsbergs neueste Attraktion unweit des Oberteichs − Ludmila Putina setzt sich für Erhalt des Parks ein


EU lehnt Minderheitenschutz-Initiative ab
Deutsche in Polen sind enttäuscht über die Antwort der Europäischen Kommission


MELDUNGEN

Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Dokumentationsstätte für Flucht und Vertreibung
Das Projekt Gnadenkirche Tidofeld in Norden steht vor seiner Vollendung − Einweihung am 2. November


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Vertellkes und Riemkes
65. Redlicher Ostpreuße ist erschienen


Aus den Heimatkreisen

Jubiläum mit Ehrungen
Kreisgruppe Buchen feierte ihr 25-jähriges Bestehen


Europäischer Gleichklang
Glasmuseum Rheinbach eröffnet internationale Ausstellung


»So viele Ostpreußen auf einmal«
1500 Besucher beim 18. Landestreffen in Mecklenburg-Vorpommern − Ministerin Kuder übernahm Schirmherrschaft


Laufend New York erleben
Sightseeing-Tour zu Fuß über 42 Kilometer – Beim Marathon lernt man alle fünf Stadtbezirke von »Big Apple« kennen


Mann über Bord
Eine Kanufahrt in Namibia kann unangenehm enden – vor allem, wenn Stromschnellen mit im Spiel sind


Zu Ehren der Königin
Charlottenburgs Geschichte


Gutmenschen hinterfragt
Autor nennt Öko-Irrtümer und entlarvt unlogische Ideologien


Tragischer Held
Polnischer Offizier sammelte Belege für NS- und Sowjetverbrechen


Vergessene »Männerversteherin«
Ungewöhnliches Porträt der Schriftstellerin Caroline Schlegel-Schelling, die vor 250 Jahren geboren wurde


Der Wochenrückblick mit Hans Heckel
Knallharte Weicheier / Was man als Busfahrer lieber sein lässt, warum man auf das deutsche Recht pfeifen kann, und wie uns die EU erklärt, wo »draußen« ist


MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN