28.10.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
29.04.00 In Kürze

© Das Ostpreußenblatt  / Landsmannschaft Ostpreußen e.V. / 29. April 2000


In Kürze

 

Beutekunst

Die Vorsitzende des Bundestags-Kulturausschusses, Elke Leonhard (SPD), hat die Wiederaufnahme der deutsch-russischen Gespräche über die Rückführung deutscher Beutekunst gefordert. In einem Zeitungsinterview plädierte sie dafür, die deutsch-russische Expertenkommission wieder einzusetzen. Den Wert aller aus Deutschland geraubten und nicht zurückgegebenen Kunstgegenstände bezifferte die Politikerin auf rund 230 Milliarden Mark.

Akademie gegründet

Konservative evangelisch-freikirchliche Christen haben zu Ostern 2000 in Marburg eine private theologische Ausbildungsstätte gegründet. Die "Akademie für Reformatorische Theologie" (ART) soll nach ihren beiden Gründern, den Theologen Bernhard Kaiser und Jürgen Burkhart Klautke, ein Gegengewicht zu den linken Strömungen der evangelischen Theologie der letzten Jahrzehnte bilden. Seit 1950 schrumpfte die Mitgliederzahl der EKD-Amtskirche von 43 auf 27 Millionen, während die der evangelischen Freikirchen steil anstieg.

Gemeinsames Manöver

Ein deutscher Flottenverband besucht bis zum 6. Mai 2000 Südafrika, um vor der Westküste des Landes an gemeinsamen Manövern mit der südafrikanischen Flotte teilzunehmen. Zukünftig sollen regelmäßig Austausch- und Ausbildungsprogramme im Rahmen der Partnerschaft beider Staaten stattfinden. Das diesjährige Marinemanöver erfolgt im Zusammenhang mit einem Programm zur Modernisierung von Südafrikas Streitkräften. Außerdem plant Südafrika, vier Korvetten und drei U-Boote von Deutschland zu kaufen.