17.10.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
04.11.00 Treuespende für Ostpreußen

© Das Ostpreußenblatt  / Landsmannschaft Ostpreußen e.V. / 04. November 2000


Treuespende für Ostpreußen
Liebe ostpreußische Landsleute, verehrte Leser des Ostpreußenblattes,

herzlichen Dank zunächst für die vielen kleinen und großen Spenden, die nach dem vorjährigen Aufruf verbucht werden konnten. Wir konnten von den erhaltenen Mitteln u. a. ein anspruchsvolles Kulturprogramm während des Deutschlandtreffens in Leipzig finanzieren.

Mit Ihrer Treuespende für Ostpreußen, zu der ich heute aufrufe, stellen Sie sich in die lange Reihe der Sympathisanten für Ostpreußen. Wir zeigen Geschlossenheit und Stärke in der Verantwortung für unsere Heimat Ostpreußen, und gerade jetzt, da die staatlichen Organe unsere friedliche Aufbauarbeit nicht weiter mitfinanzieren wollen. Wir benötigen Ihre Spende, damit unser Kulturgut erhalten und unseren in Not geratenen heimatverbliebenen Landsleuten Unterstützung zuteil werden kann.

Punktuell können wir Zeichen setzen. So wird der diesjährige Kulturpreis der Landsmannschaft Ostpreußen für Publizistik dem russischen Fotografen Anatolij Bachtin verliehen, der letztens in Zusammenarbeit mit der Ostakademie in Lüneburg die Dokumentation Kirchen in Nordostpreußen erstellte.

Wir wollen bewährte Seminare und internationale Begegnungen, Werkwochen, Ausstellungen und Freizeiten für junge Menschen weiterhin durchführen und somit die Verbundenheit der Menschen in Ostpreußen mit den vertriebenen Ostpreußen festigen. Wir machen vor, wie Verträge mit Leben erfüllt werden, die von Regierenden mit unseren östlichen Nachbarn geschlossen wurden – leider ohne die Betroffenen und die Opfer der Vertreibung mit einzubeziehen.

Gemeinsam sind wir der Sympathieträger für Ostpreußen in der Bundesrepublik. Das diesjährige Deutschlandtreffen der Ostpreußen in Leipzig mit dem anspruchsvollen Kulturprogramm und der herausragenden Schlußkundgebung war ein Beweis für die großartige, fröhliche Geisteskraft der Ostpreußen, die aus dem Herzen kommt und aus der Verbundenheit mit unserer Heimat.

Im Namen des Bundesvorstandes bitte ich Sie heute um Ihre Treuespende für Ostpreußen und sage im voraus herzlichen Dank.

Wilhelm v. Gottberg
Sprecher der Landsmannschaft Ostpreußen
Vorsitzender der Landsmannschaft Ostpreußen – Treuespende e. V.

Bitte benutzen Sie für die Überweisung Ihrer Spende den dieser Ausgabe beiliegenden Zahlungsvordruck oder geben Sie ihn an Freunde und Bekannte weiter.

Das Spendenkonto bei der Hamburgischen Landesbank lautet:

Landsmannschaft Ostpreußen – Treuespende e. V.; Konto-Nr.: 113 647 – BLZ: 200 500 00.