20.10.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
11.11.00 Königsberg: Erster Wahlgang

© Das Ostpreußenblatt  / Landsmannschaft Ostpreußen e.V. / 11. November 2000


Königsberg: Erster Wahlgang

Bei den Gouverneurswahlen im Königsberger Gebiet hat am Sonntag im ersten Wahlgang keiner der Kandidaten die notwendige absolute Stimmenmehrheit erreicht. Der von Präsident Wladimir Putin favorisierte Admiral Wladimir Jegorow hat etwa 37 Prozent der Stimmen auf sich vereinigen können. Es folgten mit weitem Abstand der bisherige Amtsinhaber Leonid Gorbenko mit 21 Prozent und der Kandidat der Kommunisten, Wladimir Nikitin, mit etwa 16 Prozent der abgegebenen Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei rund 45 Prozent. Eine Stichwahl zwischen Jegorow und Gorbenko wird am 19. November stattfinden.