20.10.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
25.11.00 Weihnachten und Winterzeit

© Das Ostpreußenblatt  / Landsmannschaft Ostpreußen e.V. / 25. November 2000


Weihnachten und Winterzeit
Seminar im Ostheim erinnert an Bräuche in der Heimat

Bad Pyrmont – Seminare zur Adventszeit, die seit Jahren vom Ostheim e. V. angeboten werden, erfreuen sich großen Zuspruchs. Das diesjährige Adventsseminar beschäftigt sich passend zur Jahreszeit damit, wie der Winter in Ostpreußen für seine Bewohner aussah und wie Weihnachten begangen wurde. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich selbst zu erinnern und die eine oder andere Erinnerung im Laufe des Seminars vorzutragen. Das Ostheim wird wie immer adventlich geschmückt sein und damit den passenden Rahmen für ein Seminar mit weihnachtlicher Thematik abgeben. Abgerundet wird das Seminar durch eine Weihnachtsfeier, die maßgeblich von der allseits bekannten und verehrten Schriftstellerin Ruth Geede gestaltet wird.

Als Referenten konnten Ruth Geede, Hamburg (Ostpreußische Weihnachtsmärchen), Dr. Bärbel Beutner, Unna (Weihnachtliches in der ostpreußischen Literatur), Hans-Jürgen Preuß, Wetzlar (Das Königsberger Diakonissen-Mutterhaus), und Ralph Winkler (Diavortrag Winter in Ostpreußen) sowie Ingrid Labuhn, Chemnitz (Weihnachtliches Singen), gewonnen werden.

Das Seminar beginnt am Freitag, 8. Dezember, mit dem Abendessen und endet am Sonntag, 10. Dezember, nach dem Mittagessen. Die Seminargebühr beträgt 180 DM bei Unterbringung im Doppelzimmer und beinhaltet Vollpension. Einzelzimmer stehen nur in begrenztem Umfang, bei einem Zuschlag von 11 DM pro Übernachtung, zur Verfügung. Informationen und Anmeldung (nur schriftlich) bei Ostheim – Jugendbildungs- und Tagungsstätte, Parkstraße 14, 31812 Bad Pyrmont, Telefon 0 52 81/9 36 10, Fax 93 61 11. OB