11.08.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
19.03.05 / Anschaulich / Reiseführer für Danzig und Stettin

© Preußische Allgemeine Zeitung / 19. März 2005

Anschaulich
Reiseführer für Danzig und Stettin

Stettin ist mit seinen vielen Parks, Gärten und Alleen die grünste Stadt Polens. Ein wenig erinnert die alte Neustadt um die Plätze Grunwaldzki und Odrodzenia auch an Paris: Dort wurden die Straßen breit und sternförmig angelegt, was die Stettiner Städteplaner zum Ende des 19. Jahrhunderts inspirierte."

Immer mehr Urlauber verbringen ihre Ferien in Polen. Die Strände mit feinem Sand und dem sauberen Wasser sind die beliebtesten Ferienziele. Auch 2005 ist wieder mit einer steigenden Anzahl Touristen zu rechnen. Der aktualisierte Reiseführer "Die polnische Ostsseeküste entdecken - Unterwegs zwischen Oder und Frischem Haff" gibt Aufschluß über die sehenswerten alten deutschen Hafenstädte wie Stettin und Danzig und die traditionsreichen Kurorte Misdroy und Zoppot. Ferner bietet dieses kompakte Büchlein eine Fülle an Informationen wie zum Beispiel über die wechselvolle Geschichte, die Landschaft, die Tier- und Pflanzenwelt sowie praktische Tips für Urlauber. Telefonnummern und E-Mail-Adressen bieten dem Leser die Möglichkeit, sich über empfohlene Hotels, Restaurants, Campinglätze und Touristenattraktionen wie dem Slowinzischen Nationalpark zu informieren. Landkarten und zahlreiche Fotos geben einen ersten Einblick auf die vielfältigen Sehenswürdigkeiten der Region.

Sehr anschaulich und mit Liebe zum Detail beschreiben Kerstin und André Micklitza die Ausflüge zu den interessanten Urlaubszielen. "Die Lonzkedüne / Lacka Góra ist mit 42 Metern die höchste im Nationalpark. Der Weg ist mit Stangen markiert. Von oben bietet sich eine herrliche Aussicht. Im Norden erblickt man die Ostsee, im Süden den Lebasee, links und rechts breitet sich die Miniwüste aus."

Ein kleiner Reiseführer für Leser, die die Wärme der ersten Frühjahrssonnenstrahlen an der polnischen Ostseeküste genießen oder sich einfach nur über die schönen Seiten dieses facettenreichen Landstrichs informieren möchten. A. N.

Kerstin und André Micklitza: "Die polnische Ostsseeküste entdecken - Unterwegs zwischen Oder und Frischem Haff", Trescher-Reihe Reisen, Berlin 2004, 16 Farbseiten, zahlr. Abb., 288 Seiten, 13,95 Euro


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren