19.04.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
16.07.05 / Guter Ton aus Bunzlau / Keramikausstellung im Museum für schlesische Landeskunde Königswinter

© Preußische Allgemeine Zeitung / 16. Juli 2005

Guter Ton aus Bunzlau
Keramikausstellung im Museum für schlesische Landeskunde Königswinter

Bunzlauer Keramik ist ein Spitzenprodukt schlesischen Kunsthandwerks. Jedes einzelne Exponat dieser Ausstellung erzählt eine Geschichte, die zugleich identifikationsstiftend ist", betonte die erste stellvertretende Landrätin des Rhein-Sieg-Kreises, Uta Gräfin Strachwitz, anläßlich der Vernissage.

Bis zum 17. Juli dieses Jahres hatten Besucher die Möglichkeit, die vielen "Geschichten" kennenzulernen, die von den zahlreichen irdenen Objekten erzählt werden. Die Präsentation des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg zeigt einen Überblick über das bedeutende Keramikzentrum der schlesischen Stadt Bunzlau (Boleswawiec).

Bei einem Rundgang durch die Ausstellung werden Einblicke in die schlesische Töpfertradition beginnend mit dem 17. bis zum 20 Jahrhundert gewährt. Prunkgefäße aus der Frühzeit sind ebenso zu sehen wie die bekannten "geschwämmelten" blau-weißen und braunen Geschirrartikel. Einige Exponate inszenieren einen kleinen "Tippelmarkt", auf dem traditionell Vorratsgefäße für die Landbevölkerung angeboten wurden.

Erwähnung finden mehrere namhafte Betriebe - wie die Feinsteinzeugfabrik Julius Paul & Sohn oder die Bunzlauer Keramischen Werkstätten Reinhold & Co. -, deren Produkte die breite Palette verschiedener Dekorationstechniken veranschaulichen. Zugleich belegen sie das Nebeneinander von handwerklicher und industrieller Fertigung.

Ein reich illustrierter Bestandskatalog von Konrad Spindler "Bunzlauer Keramik im Germanischen Nationalmuseum" ergänzt die Präsentation. D.M.

So ähnlich hat es wohl seinerzeit auf einem traditonellen "Tippelmarkt" ausgesehen: Die vielen Ausstellungsstücke belegen die Vielfältigkeit Bunzlauer Keramik. Foto: D.M.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren