21.04.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
12.11.05 / Rekordpreis für Trakehner

© Preußische Allgemeine Zeitung / 12. November 2005

Rekordpreis für Trakehner

Neumünster - Einen absoluten Rekorderlös bei einer Versteigerung von Trakehner-Zuchthengsten erzielte am letzten Oktoberwochenende der Hengst "Herzensdieb" mit 275000 Euro. Das Pferd wurde auf der Auktion nach der Körung (Auswahl zur Zucht) der zweieinhalbjährigen Hengste in Neumünster vom Amerikaner Douglas Leatherdale ersteigert. Herzensdieb aus dem Gestüt Panker soll nun im niedersächsischen Dorum vom US-Dressurbundestrainer Klaus Balkenhol ausgebildet werden. Neben dem Spitzenergebnis stieg bei der Auktion auch der Durchschnittspreis der Trakehner-Hengste. Bei der Auktion der Hannoveraner in Verden setzten sich ebenfalls die Trakehner durch. Der Vater des für 800000 Euro höchstversteigerten Hengstes ist der Trakehner "Hofrat" (ebenfalls Panker). Insgesamt wurden in Neumünster 12 Trakehner gekört (Gesamtpreis 708000 Euro), Der Durchschnittspreis der Nachkommen legendärer ostpreußischer Pferde stieg somit im Vergleich zum Vorjahr um 4700 Euro. Selbst die nicht gekörten Hengste erzielten stattliche Preise.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren