19.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
03.12.05 / TPG-Nachfolger hilft Kirchen

© Preußische Allgemeine Zeitung / 03. Dezember 2005

TPG-Nachfolger hilft Kirchen

Potsdam - Die "Stiftung Preußisches Kulturerbe" (SPK) will sich in Potsdam für die dringende Renovierung zweier Kirchen finanziell engagieren. So bemüht sich die Stiftung derzeit zusammen 80000 Euro für Reparaturen an der evangelischen Nikolai- und der katholischen Peter- sowie Paulkirche zu sammeln. 60000 Euro sind nach Angaben des Vorsitzenden des SPK-Stiftungsrates, Max Klaar, bereits zusammen.

Die SPK ging in diesem Herbst hervor aus der "Traditionsgemeinschaft Potsdamer Glockenspiel" (TPG), die von 1990 an rund fünf Millionen Euro für den originalgetreuen Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche gesammelt hatte. Auf Initiative der Evangelischen Landeskirche Berlin-Brandenburg soll statt der Garnisonkirche jedoch ein der Kirche nachempfundenes "Versöhnungszentrum" errichtet werden, das sich der "schuldbeladenen Vergangenheit" der Deutschen widmet. Die TPG lehnt die Unterstützung dieses Projekts ab. H.H.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren