27.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
18.11.06 / Immer wieder gern / Bunter Herbstmarkt im Deutschordensschloß

© Preußische Allgemeine Zeitung / 18. November 2006

Immer wieder gern
Bunter Herbstmarkt im Deutschordensschloß
von Manfred E. Fritsche

Schon zum elften Male findet in diesem Jahr am 26. November im Kulturzentrum Ostpreußen im Ellinger Deutschordensschloß der "Bunte Herbstmarkt" statt. Über 20 Handwerkerstände werden von 10 bis 17 Uhr auf den Gängen des Kulturzentrums im Westflügel des Barockschlosses zu finden sein, an denen für die Gäste viele Kunstwerke gefertigt werden. Glasartikel werden neben Bernsteinschmuck zu finden sein, und dem Krippenschnitzer kann man bei der Arbeit zusehen. An einer Töpferscheibe werden kleine Tonklumpen in eine ansehnliche Form gebracht. Weihnachtsschmuck aller Art, handgebastelte Weihnachtskarten, Adventskränze in verschiedenen Formen und Ausführungen, Vögel aus Stein und Edelstahl sowie Schmuck werden das Angebot abrunden. Einer der Hauptanziehungspunkte wird wie auch im vergangenen Jahr der Glasbläser sein, der vor den Augen der Zuschauer Glanzstücke entstehen läßt.

Im Museum wird der Handwebstuhl in Betrieb genommen, das Garn dafür wird mit dem Spinnrad hergestellt, und Interessierten werden Tipps zur althergebrachten Kunst des Doppelstrickens gegeben. In den Ausstellungsräumen des Kulturzentrums können noch die Sonderschauen "Trakehnen - ein Pferdeparadies" sowie "Ihre Eltern kamen aus Masuren - Kuzorra, Szepan und das goldenen Jahrzehnt des FC Schalke 04" besichtigt werden. Am Museumsausgang letztendlich werden Marzi-panproben der Königsberger Konditorei Schwermer angeboten.

In der Stadt Ellingen selbst haben im Rahmen des 4. Ellinger Herbstrundganges am Nachmittag von 13 bis 17 Uhr zahlreiche Geschäfte geöffnet, wobei für eifrige Teilnehmer attraktive Preise zu gewinnen sind.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren