22.05.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
26.05.07 / Wunderwelt / Kabinettausstellung im Landesmuseum

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 21-07 vom 26. Mai 2007

Wunderwelt
Kabinettausstellung im Landesmuseum

Lüneburg - Freitag, 1. Juni, 19.30 Uhr, wird im Ostpreußischen Landesmuseum eine Ausstellung über die faszinierende Welt in und an den Wassern der masurischen Seen eröffnet. Unter dem Titel "Wunderwelt der Seen in Ermland und Masuren" werden etwa 50 Bilddokumente von einzigartiger Aussagekraft gezeigt.

Kaum eine andere ostpreußische Landschaft ist so bekannt wie Masuren. Mit ihrer Vielseitigkeit beeindruckt sie von jeher ihre Besucher. Doch gibt es auch eine verborgene Welt, die sich dem Menschen nicht sofort offenbart. Dies sind die heimlich lebenden Tiere oder die Bewohner des Ermlands und Masurens, deren Lebensraum unter der Wasseroberfläche liegt. Dutzende verschiedener Fischarten und zahlreiche Wirbellose bilden dort eine faszinierende, jedoch kaum bekannte Lebensgemeinschaft.

Ein Team hervorragender Naturfotografen hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Einblick zu vermitteln. Das Naturkundemuseum in Allenstein (Olsztyn), hat aus dem Fundus der Fotografen ausgewählt und eine beeindruckende Ausstellung zusammengestellt, die zum ersten Mal in der Bundesrepublik Deutschland gezeigt wird. Die Ausstellung wird vom 2. Juni bis zum 2. September, dienstags bis sonntags jeweils von 10 bis 17 Uhr, im Ostpreußischen Landesmuseum zu sehen sein. EB


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren