22.05.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
31.01.09 / Memel oder nur Klaipeda?

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 05-08 vom 31. Januar 2009

Memel oder nur Klaipeda?

Die Memelländer sind enttäuscht über den neuen Diercke-Atlas. Seit 125 Jahren wurde dort die Stadt Memel mit ihren deutschen Namen bezeichnet – egal zu welchem Staat sie gerade gehörte. Doch in der neuen Ausgabe heißt die um 1250 gegründete Stadt nur noch „Klaipeda“. Nicht einmal in Klammern taucht der deutsche Name noch auf. Dies widerspricht aber nicht nur den Empfehlungen der Konferenz der Kultusminister und den Leitlinien des Auswärtigen Amtes, sondern auch der sonstigen Praxis im Diercke-Atlas, der deutsche Namen für Städte im Ausland sonst durchaus verwendet. Das „Memeler Dampfboot“ fordert dazu auf, in einem Brief an die Schulbuchverlage Westermann, Georg-Westermann-Allee 66, 38104 Braunschweig, eine Rückkehr zur alten Bezeichnung anzumahnen.          K.B.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren