25.06.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
07.03.09 / MELDUNGEN

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 10-09 vom 07. März 2009

MELDUNGEN

Im Schatten der »Piusbrüder«

Hamburg − Erstmals in ihrer 150jährigen Geschichte hat die Deutsche Bischofskonferenz in Hamburg getagt. Laut Tagesordnung hätte die Weltfinanzkrise der Themenschwerpunkt sein sollen, doch der Streit um den Umgang mit der konservativen Piusbruderschaft beherrschte das Treffen, wie spätestens bei der Pressekonferenz deutlich wurde. Erzbischof Robert Zollitsch, hatte eine Einigung mit der umstrittenen Gruppe für wenig wahrscheinlich, erklärte er zu Beginn der Frühjahrs-Vollversammlung der deutschen Bischöfe gegenüber Journalisten. Ein besonderes Glanzlicht dachte sich der gastgebende Erzbischof Werner Thissen aus: Die 70 Bischöfe saßen gemeinsam bei einer Hafenrundfahrt im wahrsten Sinne des Wortes „in einem Boot“. H.E.B.

 

Seminartag der SWG

Hamburg − Knapp 200 Gäste konnte die Staats- und Wirtschaftspolitische Gesellschaft (SWG) unter Leitung von Professor Menno Aden zu ihrem diesjährigen Seminartag begrüßen. Oberst a. D. Manfred Backerra führte durch die von ihm geplante Veranstaltung zum Thema „Deutsche Soldaten unter fremden Völkern“. Als Referenten sprachen die promovierten Historiker Stefan Scheil und Walter Post sowie der 29jährige Daniel Heintz. Ihr Tenor: Natürlich sind auch von deutschen Soldaten Kriegsverbrechen begangen worden, aber die „volkspädagogische“ Umdeutung linker Kräfte nach dem Motto, der deutsche Landser gehörte einer verbrecherischen Organisation an, halte keiner wissenschaftlichen Überprüfung stand. Alle Referate sowie die anschließenden Diskussionen sind demnächst auch broschiert bei der SWG zu haben. T. U.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren