13.08.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
07.03.09 / MELDUNGEN

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 10-09 vom 07. März 2009

MELDUNGEN

IEA: Ölpreis explodiert bald

Paris – Laut der Internationalen Energieagentur (IEA) droht ein  explosionsartiger Anstieg des Rohölpreises nach 2010. IEA-Direktor Nobuo Tanaka warnt, daraus könne eine Wirtschaftskrise erwachsen, die noch schlimmer werde als die derzeitige. Die Preise könnten auf 200 Dollar pro Faß steigen. Auslöser dieser Entwicklung: Aufgrund der seit Mitte 2008 steil gefallenen Ölpreise investieren Förderfirmen kaum noch in neue Felder. Damit reduziert sich das Angebot an Rohöl drastisch, weshalb das Angebot bei einer wieder anspringenden Weltwirtschaft schnell zu gering würde, was die Preise treibt. Die in Paris ansässige IEA appelliert laut Tanaka an die Ölgesellschaften, trotz dem im Moment niedrigen Preisniveau weiter zu investieren.                                 H. H.

 

Opel und das Einmaleins

Berlin – Sowohl Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) als auch Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) haben zurückhaltend auf den Sanierungsplan des angeschlagenen Autobauers Opel und den damit verbundenen Ruf nach staatlichen Hilfen reagiert. Kritiker einer solchen Beihilfe – im Gespräch sind Summen in der Größenordnung von fünf Milliarden Euro – verweisen vor allem auf das Risiko, daß diese Mittel in die USA abfließen könnten. Aber auch das kleine Einmaleins spricht dagegen. Opel hat derzeit in Deutschland 26000 Beschäftigte, von denen auch im schlimmsten Falle nicht alle entlassen würden, und von denen auch mit einer besonders wirksamen Staatshilfe nicht alle erhalten werden könnten. Eine Subvention von fünf Milliarden Euro zur Rettung von rund 20000 Jobs wäre ein wirtschaftlicher Aberwitz. Für den selben Betrag ließen sich die Lohnnebenkosten um einen vollen Prozentpunkt senken. Das kann nach den Erfahrungen der letzten Jahre über 250000 Arbeitsplätze erhalten oder neu schaffen.     K. B.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren