19.04.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
05.12.09 / Kalender, Kalender

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 49-08 vom 05. Dezember 2009

Kalender, Kalender

Wann feiern die Christen im kommenden Jahr Ostern? Fällt der 3. Oktober auf einen Sonntag? Auf welchen Wochentag fällt 2010 der eigene Geburtstag? Diese Fragen beantwortet im Handumdrehen ein neuer Kalender. In den Geschäften gibt es die Begleiter durch das Jahr schon seit einigen Wochen. Großformatige Kalender sind ein beliebter, abwechslungsreicher Wandschmuck.

Im Mannheimer Verlag Weingarten ist eine Reihe farbenfroher Exemplare erschienen, die Fernweh auslösen. „Sehnsucht nach dem Meer“ hat die Fotografin Gabi Reichert. Ihre Reisen führten sie auf die Vesterålen nach Norwegen, an die Küsten der Bretagne und der Normandie sowie auf die Azoren. Mit sicherem Gespür entlockte die Fotografin diesen schroffen Landschaften ihren spröden Charme. Weitaus lieblicher sind die Alleen, die verschiedene Fotografen „auf die Platte bannten“. Auf eine Deutschlandreise von Bayern bis zur Insel Rügen wird der Betrachter dieses Kalenders mitgenommen, Abstecher ins Veneto nach Italien inklusive. Wer Wasser den knorrigen Bäumen vorzieht, der findet Geschmack an dem gleichnamigen Kalender mit Fotografien von Frank Krahmer. Von der Antarktis bis Australien, von Österreich bis Neuseeland führt diese Kalenderreise, auf der man Wasser in jeder Form entdecken kann – von bizarren Eisbergen über Wasserfälle bis hin zu stillen Seen. Bewegter geht es zu in dem Kalender „Wellen“ mit Fotos von Tim McKenna, der seine perfekte Welle vornehmlich in Tahiti gefunden hat. Derartige Wasserbewegungen rufen geradezu nach Schutz, nach einem Leuchtturm. Eine bunte Auswahl ist in dem Kalender „Leuchttürme“ zu bewundern. Traditionell rot-weiß gestreift wie das Leuchtfeuer im englischen Beachy Head, East Sussex, oder blau-weiß in Kampen auf Sylt warnten sie schon von weitem einst die Seefahrer. Auch wenn sie heute meist nicht mehr in Gebrauch sind, so faszinieren sie doch heute Touristen aus aller Welt. „Wind und Wellen“, so der Titel eines anderen Kalenders, haben seit langem auch die verschiedensten Künstler fasziniert. Die Kalender sind nicht nur gewaltig im Format, sondern auch in den Inhalten der Bilder. Auf jeden Fall aber sollte man vor dem Kauf die Stelle ausmessen, an die man den neuen Begleiter durch das Jahr hängen will.       os

„Sehnsucht nach Meer“, Kalender 2010, Weingarten Verlag, Mannheim 2009, 12 Blätter, Spiralheftung, Format 55 x 45 cm, 29,95 Euro; in gleicher Ausführung „Alleen“, „Wasser“, „Wellen“; „Leuchttürme“, Format 33,5 x 68 cm, 19,95 Euro; „Wasser, Wind und Wellen“, Format 45 x  55 cm, 32 Euro


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabo bestellen Registrieren