30.07.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
30.04.11 / Neunundneunzig Dittchen / Oberpostsekretär Turowski erfüllte mit Eifer alle Kundenwünsche

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 17-11 vom 30. April 2011

Neunundneunzig Dittchen
Oberpostsekretär Turowski erfüllte mit Eifer alle Kundenwünsche

Das Postamt von Moddelkau war für weitere drei Dörfer zuständig, die alle inmitten von Masuren lagen. Das Postamt vermittelte den Kontakt zu sämtlichen Teilen des Reiches und sogar über dessen Grenzen hinaus. Dass dieses ohne Störung ablief, dafür war der Oberpostsekretär Johannes Turowski verantwortlich. Bei ihm konnte man Briefe aufgeben, Marken erstehen, Päckchen und Pakete aufgeben, Telegramme abschicken oder Anrufe tätigen.

All das erledigte Johannes Turowski gewissenhaft. Dabei war er stets höflich und zuvorkommend. Eines Tages erschien Elisabeth Rauterkus auf dem Postamt von Moddelkau, die Gattin des Leiters der örtlichen Sparkassenzweigstelle. Sie verlangte eine Briefmarke im Wert von zehn Pfennig. Als es ans Bezahlen ging, zückte sie einen Zehnmarkschein. Turowski schaute etwas hilflos drein und fragte: „Haben Frau Direktor nicht doch ein Dittchen zur Hand?“ Aber Elisabeth Rauterkus rümpfte nur das Näschen und meinte: „Kann denn nicht gewechselt werden? Soviel Geld muss doch da sein, oder?“

„Gewiss doch“, erwiderte er, „wird nur dauern ein Momentchen.“ Und er begann in Schubläden und Fächern zu kramen. Madamchen wurde immer ungeduldiger. Schon nach einem Viertelstundchen ließ sie sich so vernehmen: „Schon gut, Herr Postvorsteher. Zufällig hab‘ ich doch noch ein Dittchen in meinem Portemonnaie gefunden.“ Johannes Turowski gestattete sich ein kleines Lächeln. „Is‘ nich‘ nötig mehr, Frau Direktor“, sagte er. „Gleich werden Sie noch weitere 99 Dittchen haben!“ Und in den Ausgabeschalter ergoss sich klirrend und klappernd eine wahre Flut von Zehn-Pfennig-Münzen.       Heinz Kurt Kays


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabobestellen Registrieren