17.07.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
04.02.12 / Schulden-Bolschewismus

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 05-12 vom 04. Februar 2012

Schulden-Bolschewismus

Wer zählt die Summen, schon vertan,
wer nennt sie, all die Namen,
die da für Volksbetrug
und Wahn
bisher zusammenkamen?

Doch wieder sollen kurz vorm Knall
zum Zwecke Gelder fließen,
die sich mit reichem, vollen Schwall
ins schwarze Loch ergießen!

Erhöhen heißt es lapidar,
was aufgestockt, erweitert,
verdoppelt und dergleichen war
und gallig bloß erheitert:

Nach Schirm, Paket und Fonds konkret,
dann Sixpack, Feuermauer
samt Hebel und
Fazilität
jetzt ein Fiskalpakt, schlauer!

Man ist zu Ende mit Latein,
nur stellt zum Trost der Seelen
sich stets ein neues Gutwort ein,
wo längst Begriffe fehlen.

Kein Wunder, man versteht sich ja
perfekt aufs Euphemisteln,
verkauft als Rettung – blablabla –
wohl Eiter gar aus Fisteln.

Denn Schulden-Bolschewismus pur
ist höchste Glaubenslehre,
und weil drum wider die Natur,
wär’ Klartext Straftat, schwere!

Hier wendet sich als Folge draus
erst recht kein Gast mit Grausen – doch werden wir im eignen Haus
bald selbst als Fremde hausen ...

Pannonicus


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabobestellen Registrieren