28.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
29.09.12 / Bronzeplatte für Ronald Reagan

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 39-12 vom 29. September 2012

Bronzeplatte für Ronald Reagan

Ein Vierteljahrhundert nach Ronald Reagans historischer Rede vom 12. Juni 1987 am Brandenburger Tor ist eine bronzene Gedenkplatte auf dem Gehweg der Straße des 17. Juni eingelassen worden. Sie zeigt das Konterfei des Berliner Ehrenbürgers und US-Präsidenten (1981–89). Reagan forderte damals: „Mr Gorbachev, open this gate! Tear down this wall!“ Nur zwei Jahre später wurde die Forderung des 2004 verstorbenen Visionärs Realität. US-Botschafter Philip Murphy: „Hier vor der Berliner Mauer hat er dem Wunsch aller freiheitsliebenden Menschen nach Demokratie eine Stimme verliehen.“ Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) unterstrich, dass Reagan mit seiner Rede ungeheure Zuversicht vermittelt habe. 1987 hatten linke Demonstranten gegen Reagan gewaltsam demonstriert. Die Benennung einer repräsentativen Straße in Berlin nach Reagan scheitert bis heute am Widerstand linker Politiker. T.M.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabobestellen Registrieren