25.06.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
08.12.12 / Steine gegen »deutschen Mob«

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 49-12 vom 08. Dezember 2012

Steine gegen »deutschen Mob«

Mit Steinen und Teerbomben haben Linksextreme die Gaststätte „Postkutsche“ in Berlin-Mitte verwüstet. Es war schon der zweite Angriff in fünf Wochen. In dem Lokal verkehren viele Ausländer, auch die örtliche CDU tagt dort. Jüngst hatte indes auch das „Hoffmann-von-Fallersleben-Bildungswerk“ dort einige Veranstaltungen abgehalten. Die 70-jährige Wirtin: „Ich kann die doch nicht an ihren Gesichtern erkennen.“ Das „Bildungswerk“ wurde seinerzeit in Berlin von den „Republikanern“ gegründet, soll aber in jüngerer Zeit zunehmend unter den Einfluss einiger NPD-naher Akteure geraten sein. Auch Grünen-Politiker Daniel Gollasch hatte gegen das Lokal verbal mobil gemacht. Zum Überfall heißt es auf einer linken Internet-Plattform: „Wir haben ... die Kneipe der CDU-nahen Wirtin Karin Ruch, Postkutsche am Nettelbeckplatz, mit Steinen angegriffen und ihre Scheiben zerstört. Ob CDU oder NPD, dem deutschen Mob keine Gnade.“ H.L.


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabobestellen Registrieren