24.07.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
08.12.12 / Europatour / Als die alten Dessauer reisten

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 49-12 vom 08. Dezember 2012

Europatour
Als die alten Dessauer reisten

Das Reisen bildet sehr; es entwöhnt von allen Vorurteilen des Volkes, des Glaubens, der Familie, der Erziehung“, schrieb Immanuel Kant, obwohl er selbst Königsberg nie verlassen hat. Andere Zeitgenossen zog es dagegen fast pflichtgemäß in die Ferne. Mit dem neuen Band 32 der Publikationen der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz liegt nun eine weitere Quelle zu den beliebten Bildungsreisen im 18. Jahrhundert vor: „Die Grand Tour des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau und des Prinzen Johann Georg durch Europa.“

Als Fürst Franz von Anhalt-Dessau 1765 zu seiner Reise nach Italien, Frankreich und zum zweiten Mal nach England aufbrach, befand er sich in Begleitung seines Bruders Prinz Johann Georg, seines Freundes Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff und Georg Heinrich von Berenhorsts. Berenhorst, ein unehelicher Sohn des Fürsten Leopold I. von Anhalt-Dessau, der als „Alter Dessauer“ zu den legendären Gestalten der preußischen Militärgeschichte zählt, organisierte die Reise und führte detailliert das Reisetagebuch, wobei er es dem Architekten Erdmannsdorff überlassen hatte, auf die Bauten und Kunstobjekte einzugehen.

Nach der Veröffentlichung des Reisejournals des Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff sowie den Aufzeichnungen der Fürstin Louise von Anhalt-Dessau, die ihren Gatten Franz 1755 auf seiner dritten Englandreise begleitete und von 1795 bis 1796 eine eigene Reise nach Italien unternahm, rundet die jetzt vorliegende Übersetzung von Berenhorsts französischsprachigem Original die Dokumentation über die Reiseleidenschaft der Dessauer ab. Berenhorst erlaubt – nicht ohne Augenzwinkern – einen Einblick in das persönliche Empfinden der Reisegesellschaft. Nützliche sachliche Ergänzungen liefert dazu der umfangreiche Anmerkungsapparat. Helga Schnehagen

„Die Grand Tour des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau und des Prinzen Johann Georg durch Europa“, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 2012, 45 Farbabbildungen, 720 Seiten, 49,95 Euro


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabobestellen Registrieren