27.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
18.05.13 / Ist Geld der Grund?

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 20-13 vom 18. Mai 2013


Ist Geld der Grund?
von Rebecca Bellano

Da sollen sich die Muslime in Deutschland zum Grundgesetz bekennen und sich von der Scharia, in deren Namen in vielen muslimischen Ländern gefoltert, gesteinigt und entrechtet wird, distanzieren, und da tut das einmal eine Glaubensgemeinschaft und die deutschen Medien schweigen. Warum erhalten die organisierten bayerischen Aleviten kein Lob für ihren Aufruf? Stattdessen nimmt das „Zentrum für Islam in Europa – München“ (Ziem), dem der Münchner Imam Bajrambejamin Idriz vorsteht, immer mehr Gestalt an und wird von deutschen Politikern positiv begleitet. Und niemand kritisiert Idriz dafür, dass er den bayerischen Aleviten extremistische, islamfeindliche Positionen vorwirft und die Scharia einseitig lobt.

Interessant ist es, hier zu wissen, dass das von Idriz geplante Ziem offenbar von Katar finanziert wird. Und die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V. (Ditib), die auch Kritik an dem Engagement der bayrischen Aleviten geäußert hat, wird von der Türkei aus finanziert. Hinter den 500000 Aleviten in Deutschland steht hingegen niemand mit Geld oder Einfluss. Ob das ein Grund ist, warum sie in der öffentlichen Wahrnehmung kaum eine Rolle spielen?


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabobestellen Registrieren