26.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
18.05.13 / Aufgetaucht / Bullauge der »Wilhelm Gustloff« in Altona

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 20-13 vom 18. Mai 2013

Aufgetaucht
Bullauge der »Wilhelm Gustloff« in Altona

Das Altonaer Museum fristet in Hamburg ein kleines Schattendasein. In einem funktionellen, um 1900 entstandenen Bau an einer Parkanlage hinterm Altonaer Bahnhof gelegen, nimmt man es nicht auf Anhieb wahr. Wegen dieses Nachteils und der Tatsache, dass es wegen der großen städtischen Museumkonkurrenz lange Zeit stiefmütterlich behandelt wurde, wäre das 1863 gegründete Museum Ende 2010 fast Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen. Es sollte geschlossen werden.

Doch es kam ganz anders. Eine Protestwelle überschüttete den Senat und so wurde ein Rettungsplan entworfen, der sogar eine Gebäu­de­sanierung von 2,5 Millionen Euro umfasste. Das Haus wurde tatsächlich geschlossen, aber nur für vier Monate, um die Instandsetzungsarbeiten durchzuführen. Jetzt ist das auf Heimat und Schifffahrt spezialisierte Museum wiedereröffnet und präsentiert sich in neuem Glanz.

Dabei ist es mit „Das Tod und das Meer“ gleich eine düsteres Thema, dem man sich nach dem Neubeginn annimmt. Wer zur See fuhr, hatte den denkbar gefährlichsten Arbeitsplatz. Mitte des 19. Jahrhunderts scheiterten weltweit jährlich mehr als 10000 Schiffe. Ein organisiertes Rettungswesen entstand dabei erst im 19. Jahrhundert. In der Ausstellung hat man nun Expo­nate zusam­mengetragen, die sowohl vom Untergang wie auch von der Rettung zeugen.

Eindrucksvollstes Ausstellungsstück ist dabei ein Bullauge des 1945 versenkten Flüchtlingsschiffs „Wilhelm Gustloff“. Britische Taucher hatten es illegal geborgen. Da Deutschland die Rechte besitzt, kam das Stück ins Museum. Neben Gemälden wie Max Pechsteins „Kurische Gräber“ der Fischer aus Nidden werden Aspekte beleuchtet wie Piraterie, die den Gang in die noch das ganze Jahr über laufende Ausstellung allemal lohnen. Tws


Artikel per E-Mail versenden
  Artikel ausdrucken Probeabobestellen Registrieren