28.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
11.05.18 / Jan Heitmann: / Totalausfall

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 19-18 vom 11. Mai 2018

Jan Heitmann:
Totalausfall

Eigentlich ist Nicola Baumann so etwas wie ein Geschenk des Himmels. Zumindest für jeden, der in der Öffentlichkeitsarbeit oder der Nachwuchswerbung der Bundeswehr tätig ist. Neben einer attraktiven Erscheinung und einem gewinnenden Wesen, was im Militärischen nur eine sekundäre, im PR-Bereich dafür eine umso größere Rolle spielt, kann sie vielfältige Kompetenzen nachweisen, darunter auch militärisch Handfestes: Sie ist Maschinenbauingenieurin, gehört zu den wenigen Frauen, die Kampfjets fliegen, ist eine von nur dreien, die an den Knüppel des Eurofighter dürfen und sie hat sich im Auswahlverfahren zur ersten deutschen Astronautin durchgesetzt. Mit so jemandem kann man Werbung machen für die Truppe, die dringend qualifizierten Nachwuchs sucht, vor allem weiblichen. Doch Frau Major hat gekündigt. Offiziell gibt sie die „überbordende Bürokratie“ als Grund an. Doch es ist ein offenes Geheimnis, dass es die geringe Anzahl von Flugstunden ist, die das einstige Aushängeschild vergrault hat. Im vergangenen Jahr waren von 128 Eurofightern und 93 Tornados im Schnitt nur 39 (derzeit vier!) beziehungsweise 26 einsatzbereit. Für die Piloten bedeutet das: Schreibtisch statt Cockpit. Baumanns Weggang ist ein PR-Desaster.

Vor ihr haben schon viele Jetpiloten gekündigt. Derzeit sind 84 von 235 Planstellen unbesetzt. Die nächsten, die gehen, werden die Hubschrauberpiloten sein. Gerade haben 19 von 129 ihre Lizenz we- gen zu wenig Flugstunden verloren. Bei Heer und Marine sieht es nicht besser aus. Von 244 Leopard-Panzern waren kürzlich nur 95 einsatzbereit, von den acht Transportflug- zeugen A400 M nur drei, von den sechs U-Booten kein einziges und von den 13 Fregatten gerade einmal fünf. Erst steht das Gerät, dann gehen die Soldaten, die es bedienen sollen. Die Bundeswehr unter Ursula von der Leyen: ein Totalausfall.