25.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
25.01.19 / MELDUNGEN

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 04-19 vom 25. Januar 2019

MELDUNGEN

Grigat zum stellvertretenden Landrat gewählt

Detmold – Der Kreistag des Kreises Lippe hat den Kreistagsabgeordneten Stephan Grigat (CDU), Sprecher der Landsmannschaft Ostpreußen und Herausgeber der Preußischen Allgemeinen Zeitung, zum zweiten stellvertretenden Landrat gewählt. Die drei stellvertretenden Landräte des Kreises sind ehrenamtlich tätig. Ihre Aufgabe ist die Vertretung des hauptamtlichen Landrates im repräsentativen Bereich.PAZ





Menschenstrom nimmt ab

Genf – Im vergangenen Jahr sind nach Angaben des UN-Flüchtlingswerks 116647 Personen per Boot über das Mittelmeer illegal nach Südeuropa gelangt. Das ist ein Drittel weniger als im Vorjahr, in dem 172000 kamen. Im Jahr 2015, auf dem Höhepunkt der Zuwanderungswelle, wurden noch eine Million Ankünfte registriert, das Achtfache des letztjährigen Werts. Die Statistik belegt eine Verlagerung von der Ost- und der Zentralroute auf die Westroute. Im vergangenen Jahr gelangte die Hälfte aller sogenannten Bootsflüchtlinge von Marokko nach Spanien. Hier wurden 58000 Ankömmlinge registriert. Die Überfahrten von Libyen nach Italien gingen dagegen deutlich zurück, von knapp 120000 im Jahre 2017 auf 23000. Die Ankünfte auf den griechischen Inseln vor der Türkei blieben mit 32000 stabil. Zusätzlich gelangten 22000 Personen auf dem Landweg illegal nach Griechenland oder in die spanischen Exklaven Ceuta und Melilla in Nordafrika. Nach den Beobachtungen der UN sind im westlichen Mittelmeer überwiegend Wirtschaftsimmigranten, im östlichen Mittelmeer überwiegend Kriegsflüchtlinge unterwegs.J.H.