30.05.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
26.04.19 / Vom Wald und seinen Geräuschen

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 17-19 vom 26. April 2019

Vom Wald und seinen Geräuschen

Jedes Kind liebt es, sich in der Natur aufzuhalten. Wenn man keinen Wald in der Nähe hat, kann man in das Buch „Hörst du den Wald?“ der Diplombiologin Eva Wagner schauen. In diesem Sachbuch bekommen Kinder, aber auch Erwachsene, einen Eindruck davon, welche Geräusche es im Wald gibt und wie die vielen dort lebenden Tiere sich überhaupt anhören. Zuerst muss auf dem rück-wärtigen Buchdeckel ein Knopf eingeschaltet werden. 

Schon geht es auf der ersten Seite mit den Säugetieren los. Damit man diese hören kann, wird die jeweilige Seite per Knopfdruck aktiviert. Es beginnt mit dem Reh, dem Rotfuchs, Wildschweinen, dem Rothirsch und dem Dachs. Welche Laute diese Waldtiere von sich geben, haben sicher nur wenige Stadtmenschen jemals gehört. Zu allen Tieren gibt es zusätzlich Informationen über Aussehen und Lebensweise. 

Weiter geht es mit Luchs, der Wildkatze, der Waldspitzmaus, der Rötelmaus und dem Eichhörnchen. Die Vögel dürfen natürlich nicht fehlen. Auf zwei Seiten erfährt man viel über unsere einheimischen Vögel vom Auerhuhn bis zum Zilpzalp inklusive ihrer Gesänge. 

Spannend wird es bei den nacht-aktiven Tieren, wie dem Baummarder, dem Braunen Langohr, einer Fledermausart, der Waldohreule, dem Waldkauz und der Haselmaus. Die Geräusche einer Fledermaus kann man normalerweise nicht hören. Sie sind im Buch technisch verstärkt. Auch die Insekten haben eine eigene Seite. Am Ende gibt es noch Waldgeräusche, die jeder kennt, wenn Äste knacken oder Motorsägen der Waldarbeiter aufheulen. 

Es macht Spaß, den Wald und die Laute der Waldbewohner zu erkunden. Durch die vielen Tierstimmen wird der kleine Leser angeregt, mehr über die jeweilige Art zu erfahren. Ein rundum gelungenes, informatives Klangbuch mit 

35 Tier- und Waldgeräuschen. S.F.

Eva Wagner: „Hörst du den Wald?“, Soundbuch mit 35 Tier- und Waldgeräuschen, ars edition, München 2019, gebunden, 16 Seiten, 17 Euro