20.05.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
30.08.19 / MELDUNGEN

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 35-19 vom 30. August 2019

MELDUNGEN

Eine Kreditkarte pro Woche

Berlin – Eine Analyse des Beratungsunternehmens Dalberg und der University of Newcastle, Aus-tralien, für den WWF hat ergeben, dass jeder Menschen im globalen Durchschnitt wöchentlich bis zu fünf Gramm Plastik aufnimmt. Das entspricht dem Gewicht einer Kreditkarte. Mikroplastik gibt es in den Meeren, dem Trinkwasser und der Luft. Beim Mikroplastik, also Plastikteilen mit einem Durchmesser bis zu fünf Millimeter, wird in primäres – für die gezielte Nutzung zum Beispiel in Peelings produzierte Kunststoffpartikel – und sekundäres – entsteht durch den Zerfall von größeren Plastikteilen – unterschieden. Wie sich das Plastik im menschlichen Organismus auswirkt, ist noch nicht ausreichend erforscht. Weltweit werden jährlich weit über 300 Millionen Tonnen Plastik hergestelltCRS





Muttersprache stärken

Berlin – Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Bernd Fabritius, erörterte mit dem Vorsitzenden des Verbandes der sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen (VDG), Bernard Gaida, sowie dem Vorsitzenden der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien und ersten Vorsitzenden des Sejmik der Woiwodschaft Oppeln, Rafal Bartek, konstruktive Lösungsansätze, wie nachteilige Änderungen im polnischen Bildungssystem in ihren Auswirkungen für die Stärkung der Minderheitensprache abgemildert werden können. Die Deutsche Minderheit hat durch mehrere Jahrzehnte andauernde Einschränkungen der Nutzung der eigenen Muttersprache eine Schädigung erfahren, die bis heute fortwirkt. Im Sinne der Charta des Europarates zum Schutz von Regional- und Minderheitensprachen soll hier eine Verbesserung herbeigeführt werden.PAZ