17.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
13.09.19 / MELDUNGEN

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 37-19 vom 13. September 2019

MELDUNGEN

Neues Ölland Kenia

Mombasa – Kenia hat mit dem Export von Erdöl begonnen. Ende August legte erstmals ein Schiff mit kenianischem Erdöl vom Hafen Mombasa ab. Seine Fracht von 250000 Barrel, also knapp 40 Mil-lionen Liter, stammt von den erst 2012 entdeckten und seit 2016 entwickelten Vorkommen im Süd-Lokitschar-Becken des Turkana-Gebiets. Die dortigen Bestände sollen mindestens 750 Millionen Barrel umfassen. Die erste Tankerladung wurde noch in Lastwagen an die Küste gebracht, man plant aber ab dem Jahr 2020 den Bau einer Erdölleitung von den Vorkommen bis zum Hafen der alten deutschen Kolonie Lamu. Die Gesamtkosten dafür werden auf drei Milliarden US-Dollar geschätzt.

Thomas W. Wyrwoll





China besser als die USA

Frankfurt/M. – Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Forsa unter 2000 deutschen Mittelständlern sagen zwei Drittel von diesen, dass die Planungssicherheit im internationalen Handel momentan spürbar abnehme. Im Vergleich zu den USA oder Großbritannien gilt einer Mehrheit der Befragten China als deutlich zuverlässigerer Handelspartner.T.W.W.