18.06.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
26.06.20 / Meldung

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 26 vom 26. Juni 2020

Meldung

Erstes Opfer 

Berlin – Nur kurz, nachdem Berlins Landesantidiskriminierungsgesetz beschlossen wurde, hat sich die Kritik an dem Gesetz offenbar bestätigt. Im Bezirk Neukölln hat ein Polizist vor einem Spätkauf eine Biertisch-Garnitur entdeckt. Offenbar konnte der Ladeninhaber keine Sondernutzungserlaubnis vorweisen, die nötig ist. Laut Gedächtnisprotokoll des Beamten erhob ein weiterer Anwesender den Vorwurf einer fremdenfeindlichen Beleidigung. Ein weiteres Familienmitglied führte demnach an, dass es sich durch das Einschreiten des Beamten diskriminiert fühle. Unter Hinweis auf das kurz zuvor verabschiedete Antidiskriminierungsgesetz soll diese Person zudem geäußert haben,  der Polizist sei nun der Erste, der dies zu spüren bekomme. N.H.