17.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
08.01.21 / Wieder lieferbar: Die Gesichtsmaske mit „Elchschaufel-Design“

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 01-21 vom 08. Januar 2021

Wieder lieferbar: Die Gesichtsmaske mit „Elchschaufel-Design“

Not macht erfinderisch. Als die Landsmannschaft Ostpreußen als Folge der allgemeinen Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes eine eigene Gesichtsmarke herausgab, entwickelte sich diese schnell zu einem Verkaufsschlager. Auf vielfachen Wunsch hin ist die  Gesichtsmaske mit der Elchschaufel nun wieder lieferbar. 

Die zweilagige Ostpreußen-Maske besteht aus weißem Stoff 

(Material jeweils 100 Prozent Baumwolle und 100 Prozent Polyester) mit schwarzem Aufdruck. Die Maske wird durch Bügeln bei 

maximal 150 Grad oder Waschen bei 60 Grad sterilisiert und ist 

somit wiederverwendbar. Sie hat zwei Gummischlaufen zum Tragen über den Ohren. Herkunftsland ist Ungarn.

Das Bedecken Ihres Gesichts mit der Ostpreußen-Maske kann 

dabei helfen, die Verbreitung des Coronavirus anderen gegenüber zu reduzieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Maske nur ein 

einfacher Schutz ist und keine vollständige Sicherheit zur Abwehr gegen Viren bildet und auch keinen Virusfilter hat. Bitte sterilisieren Sie diese Maske nach spätestens 4-stündiger Tragedauer!

Eine Haftung vonseiten der Preußischen Allgemeinen Zeitung oder der Landsmannschaft Ostpreußen e.V. ist ausgeschlossen.

Der Preis per Stück beträgt 4,50 Euro, zzgl. Verpackungs- und 

Versandkosten in Höhe von 2,- Euro. Wir freuen uns über Ihre 

Bestellung unter folgender E-Mail Adresse: selke@paz.de oder 

telefonisch unter (040)414008-0.