23.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
15.01.21 / Meldung

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 02-21 vom 15. Januar 2021

Meldung

Skandal um „Corona-Party“

Cottbus – Die Polizei hat zu Jahresbeginn in Cottbus eine Party im örtlichen AfD-Umfeld aufgelöst. Die Ordnungshüter waren von Nachbarn wegen Ruhestörung gerufen worden. Die 33-jährige AfD-Stadtverordnete Monique Buder hatte acht weitere, teilweise stark alkoholisierte Gäste in der Wohnung. Einer von ihnen (1,77 Promille) griff einen Beamten an. Auch der AfD-Landtagsabgeordnete Daniel Freiherr von Lützow wurde in der Wohnung angetroffen. Lützow gab an, dort nur erschienen zu sein, um zu gratulieren. Er habe von der Auseinandersetzung nichts mitbekommen. Mittlerweile wurde Buder aus der Partei ausgeschlossen. Die Polizei erstattete Anzeigen wegen Widerstands, tätlichen Angriffs auf die Polizei und Verstößen gegen die Corona-Eindämmungsverordnung. CDU, SPD und Linkspartei versuchen nun, aus Lützows Anwesenheit auf der Party politisches Kapital zu schlagen.  F.B.